Wochenmarkt Wiesbaden: Öffnungszeiten und Infos

Inmitten einer historischen Kulisse befindet sich der Wochenmarkt Wiesbaden. Mit einer besonderen Atmosphäre und einem einladenden Flair zieht er wöchentlich viele Besucher an.
Diese können sich von einem reichhaltigen Angebot und einer Vielfalt der verschiedensten Waren überzeugen.

Die einladenden Gerüche, die man beim Betreten des Wochenmarkts Wiesbaden wahrnimmt, zeugen von hausgemachten Köstlichkeiten, besonderen Gemüsesorten sowie Obstspezialitäten der Region und lassen jeden Einkaufsbummel über diesen Markt zum Erlebnis der besonderen Art werden.
Der Wochenmarkt Wiesbaden zieht jede Woche zweimal seine Besucher auf das Dern'sche Gelände, welches im Herzen der Stadt liegt.

Der Wochenmarkt Wiesbaden und seine benutzerfreundlichen Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten des Wiesbadener Wochenmarktes sind jeweils Mittwoch und Samstag in der Zeit von 7 bis 14 Uhr. Während dieser Öffnungszeiten bieten circa 80 regionale sowie überregionale Standbetreiber und Händler Ihre Waren zum Verkauf an und stehen den Kunden auch gern mit einer persönlichen Beratung zur Seite.

Der Wochenmarkt in Wiesbaden steht für ein Höchstmaß an Qualität und Frische. Die meisten der auf dem Wochenmarkt angebotenen Waren stammen aus der Region um Wiesbaden, aber auch aus dem Umland. Abgerundet wird das Angebot an Produkten durch die verschiedensten Bio-Erzeugnisse, die auf dem Wochenmarkt Wiesbaden auch nicht fehlen.

Auf dem Wochenmarkt in Wiesbaden ist für jeden etwas dabei

Dieses Angebot an Bio-Erzeugnissen ist genauso umfangreich wie die normale Produktepalette, denn auch hier findet man auf dem Wiesbadener Wochenmarkt ein umfangreiches Angebot an Obst und Gemüse, Fleisch- und Wurstwaren, Wildspezialitäten und die verschiedensten Bio-Backwaren.
Doch auch für das leibliche Wohl der Besucher des Wochenmarktes wird gesorgt, denn viele Stände locken mit kleinen warmen Gerichten, verschiedenen Backwaren sowie mit Getränken.
Mit einem Besuch auf dem Wochenmarkt von Wiesbaden kommt jeder auf seine Kosten, da für jeden sicher auch etwas dabei ist.

So können Sie den Wochenmarkt erreichen

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie den Markt am besten über die Haltestelle Dern'sches Gelände, diese liegt nämlich dirkt am Marktgelände.

Mit dem Bus:

Bussteig A: 1, 8, 16, 20, 21, 22, 36, 47, 48
Bussteig B: 2, 5, 15, 17, 18, 23, 24
Bussteig C (vom Hbf kommend): 4, 14, 27, 45, 46, 50, 806

Mit den Buslinien 1, 5, 8, 15, 16, 17, 18, 20, 21, 22, 23, 24, 47, 48, 50 Haltestelle „Wilhelmstraße“

Mit der Bahn:

Wenn Sie aus Köln kommen bietet sich der ICE bis zum Hbf Wiesbaden an.

Aus Stuttgart fahren Sie am besten mit der RB

Kommen Sie aus der Richtung Frankfurt und Mainz bieten sich die S-Bahnen S1, S8 und S9 an.

Vom Hbf sind es nur noch ca. 15 Minuten Fußweg bis zum Wochenmarkt.

Mit dem Auto:

Von der A66 nehmen Sie die Abfahrt Wiesbaden-Erbenhei in Richtung Stadtmitte und parken am besten im Parkhaus Markt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Wochenmarktes.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.