Wie kann man die Inhalte auf beschreibbarer CD oder Dvd für immer löschen?

Es gibt die CD/DVD-R und die CD/DVD-RW. Letztere lässt sich mit dem Brennprogramm jederzeit löschen und wieder neu beschreiben, was das RW für ReWritable aussagt. Um jene soll es gar nicht gehen. Hauptaugenmerk bildet die CD/DVD-R (R für Recordable) und ist diese voll, dann ist sie nicht mehr löschbar. Es gibt verschiedene Gründe, Inhalte auf CD und DVD zu löschen. Sei es der Wunsch nach Neubeschreibung oder einfach nur sensible Daten vor neugierigen Augen verschwinden zu lassen. Gerade bei sensiblen Daten sollte man sich nicht mit dem Zerbrechen der CD oder DVD begnügen, denn findige Leute können daraus die Daten immer noch extrahieren, wenn auch mit viel Zeitaufwand verbunden.

Inhalte auf CD und DVD löschen: So wirds gemacht!

1

Die Sonnenmethode

Wer öfter mal ins Solarium geht, einfach die CD mitnehmen und reinlegen (auf einer extra Oberfläche). Die übliche Zeit in der Röhre verbringen und fertig. Das geht natürlich auch unter der Sonne, dort dauert es nur etwas länger. 

2

Multisession aber unsicher

Die Multisession-Methode (siehe Brennprogramm) behandelt beschreibbare Datenträger wie eine wiederbeschreibbare CD, kann aber bereits beschriebene Sektionen nicht neu beschreiben, sondern löscht bzw. deaktiviert sie für das Laufwerk. Findige Menschen können weiterhin auf die Inhalte zugreifen. Trotzdem reicht die Methode für den Hausgebrauch aus.

3

Blanke Gewalt

Genauso wie das Multisession-Verfahren, ist die totale Zerstörung der CD zwar ganz okay aber keineswegs sicher. Wer gerne puzzelt, der kann im aufwändigen Verfahren die Originaldaten wieder lesbar machen. Inhalte auf CD und DVD löschen via Zerstörung klingt zwar erstmal gut, ist es aber nicht unbedingt.

4

Die Zeit machts

Warten hilft auch. Inhalte auf CD und DVD löschen sich über Zeit selbst. Klingt komisch ist aber so. Kein Datenträger hält ewig. Die letzten CD-Rs können bis zu 300 Jahre halten. Die blau oder grün schimmernden Rohlinge bringen es nach Aufbringung von Daten auf die Cyanin Schicht auf gerade mal 10 bis 15 Jahre. Azo oder Phtalocyanin CDs schaffen immerhin gute 100 Jahre zu überleben.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.