Weltgrößtes Segel-Event und Mega-Sommerfest: Die Kieler Woche sticht in See

Die größte Segelveranstaltung der Welt und das größte Sommerfest im Norden Europas: Die Kieler Woche geht in die 133. Runde. Rund 3,5 Millionen Besucher werden vom 20. bis zum 28. Juni in der Schleswig-Holsteinischen Landeshauptstadt die Weltspitze des Segelsports bestaunen und eine riesige Party feiern – mit mehr als 200 Veranstaltungen und hochkarätigen Konzerten und Aufführungen.

Das Herz der Kieler Woche, das ist seit jeher das Segeln. Rund 4.5000 Segler aus etwa 50 Nationen gehen alljährlich auf den Regattabahnen der Innen- und Außenförde an den Start, für Top-Segler aus aller Welt ist das bedeutendste Segelereignis überhaupt eine Pflichtveranstaltung. Die Zuschauer können die Sportler aus nächster Nähe auf den zehn Regattabahnen erleben: Als offizielles Begleitschiff der Kieler Woche darf die „MS Europa“ direkt an die Wettkämpfe heranfahren, Experten kommentieren für die Zuschauer an Bord des Kreuzfahrtschiffs die Duelle auf See.

Segelsport der Extraklasse

Die Sieger der Kieler Woche werden in 17 Nationalen und Internationalen Bootsklassen und zusätzlich in den acht Olympischen Bootsklassen ermittelt. Auf der Seebahn messen sich darüber hinaus die Yachten der der Klassen ORC und I bis III. Die Kieler Woche beschränkt sich nicht auf Leistungssport, präsentiert das Segeln in all seinen faszinierenden Facetten. Zu den Highlights der Veranstaltungswoche zählen das Rendezvous der klassischen Yachten, die Parade der Windjammer und Traditionssegler und die Kutter-Regatta auf der Innenförde.

Gratis-Konzerte unter freiem Himmel

Das Begleitprogramm ist ebenfalls reich an Glanzlichtern – wie der „Internationalen Warsteiner Balloon Sail“, bei der sich an zehn Tagen mehr als 70 Heißluftballon-Teams aus ganz Europa in die Lüfte erheben. Das ebenfalls zehntägige Open-Air-Festival bietet kostenlose Konzerte unter freiem Himmel, zu den Top-Acts gehören die Sängerin Anastacia, die Pop-Rap-Reggae-Band Madcon, der britische Popsänger Billy Ocean, die singenden „Tatort“-Kommissare Jan Josef Liefers und Axel Prahl sowie die Dauergäste Torfrock und Lotto King Karl. Darüber hinaus bietet die Kieler Woche der Kleinkunst und dem Puppentheater eine große Bühne.
Viele weitere Infos, alle Termine und Veranstaltungen sowie Einführungsvideos in den Segelsport finden sich auf der Webseite der Kieler Woche: www.kieler-woche.de.

Bildnachweis: Thinkstock, 91739298, iStock, Andreas Weber

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.