Welche berühmten SchauspielerInnen kommen aus Australien?

In Australien leben in etwa 22 Millionen Menschen auf einer Fläche von ca. 7,7 Millionen Quadratkilometern. Hier wohnen und arbeiten die unterschiedlichsten Persönlichkeiten mit den unterschiedlichsten Talenten, die uns die Australier nicht vorenthalten. Kylie Minogue, Natalie Imbruglia und ACDC sind nur einige Stars aus Australien und hier erfahren Sie, wer es noch in die internationalen Medien geschafft hat.

Stars aus Australien – Verborgene Talente

Unter den Einwohnern Australiens tummeln sich viele bekannte Sportler, Musiker und auch Schauspieler. Dieses Land hat wirklich tolle und international bekannte Akteure vor die Kamera gebracht. Sie werden überrascht sein, welche Stars und Sternchen eigentlich aus dem 14.000 Kilometer entfernten Down Under stammen.

  • Hugh Michael Jackman wurde im Jahre 1968 in Sydney geboren und machte sich durch Filme wie „X-Men“ und „Australia“ einen Namen in der internationalen Filmszene. The Sexiest Man Alive aus dem Jahre 2008 hat jedoch auch andere Talente. So spielte der australische Schauspieler sogar in dem Musical „The Boy from OZ“ mit in der Rolle des Peter Allen. In ihm steckt sicher noch einiges mehr und wir können gespannt sein auf weitere fantastische Filme mit ihm in der Besetzung.
[youtube WfO335P2hRA]
  • Nicole Mary Kidman hat im 1967 in Honolulu auf Hawaii das Licht der Welt erblickt. Sie ist eine weltweit bekannte und geschätzte Schauspielerin, die uns in Filmen wie „Verliebt in eine Hexe“, „The Others“ und „Australia“ verzaubert hat. Mit drei Jahren sind ihre australischen Eltern wieder zurück in ihre Heimat in der Nähe von Sydney gezogen. Im Jahre 2002 bekam Nicole Kidman den Golden Globe als beste Hauptdarstellerin in „Moulin Rouge“.
  • Der 2008 in New York verstorbene australische Schauspieler Heath Ledger war einer der herausragendsten Schauspieltalente, die es je gab, und einer der größten Stars aus Australien. Ledger spielte mit in Filmen wie „10 Dinge, die ich an dir hasse“, „Brokeback Mountain“ und „The Dark Knight“, für den er den Oscar als bester Nebendarsteller erhalten hat.
  • Auch Mel Gibson ist irgendwie ein Aussie, wenn er 1956 auch in den USA geboren wurde. Jedoch zog er nach einer Zusage vom National Institute of Dramatic Art in Sydney nach Down Under und sammelte dort seine ersten Schauspielerfahrungen. Er hat viele Kinobesucher mit Filmen wie „Braveheart“, „Payback – Zahltag“ und der fantastischen Komödie „Was Frauen wollen“ begeistert.
  • Russell Ira Crowe wurde 1964 in der neuseeländischen Stadt Wellington geboren und ist mit vier Jahren nach Australien gekommen. Der Schauspieler, Oscarpreisträger, Filmproduzent und Musiker hat in verschiedenen Filmen wie „Gladiator“, „American Gangster“ und „Robin Hood“ das Publikum beeindruckt. Auch er zählt also zu den Schauspieltalenten Australiens.
  • Cate Blanchett reiht sich ein in die Liste der international bekannten australischen Schauspieler. Die 41jährige Golden Globe und Oscar-Preisträgerin spielte eine fantastische Rolle in „Aviator“, „Babel“ und „I’m not there“. Auch von ihr wird man wahrscheinlich noch einiges hören.

Wie Sie sehen, hält Australien einige Talente für uns bereit. Ob im Sport, in der Musik oder im Fernsehen, wir werden sicher noch mehr aus Down Under hören.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.