Was sind Corporate Design und Corporate Identity?

Was ist Corporate Identity?

Die Corporate Identity repräsentiert die Gesamtheit der
Charakteristika eines Unternehmens.
Ein Unternehmen soll wie Persönlichkeiten wahrgenommen werden und
adäquat wie solche handeln können.

Ein Unternehmen wird sozusagen
personifiziert beziehungsweise dem Unternehmen soll zu einer Identität
verholfen werden. Wenn man das Unternehmen als einen personalen Akteur
sieht, dann lässt sich seine Identität mit einer Strategie konsistenten
Handelns, Kommunizierens und visuellen Auftretens vermitteln.

Es
entsteht die Wahrnehmung eines Akteurs mit einem spezifischen
Charakter, die Corporate Identity.

Die Corporate Identity umfasst mehrere Aspekte der
Unternehmensphilosophie. Dazu gehören das Leitbild, die
Begrifflichkeiten, die Handlungsrichtlinien, den Namen, das Logo,
weitere visuelle Zeichen, sogar akustische Zeichen in Form einer Hymne,
über die man das Unternehmen erkennt, sowie alle weiteren
Unterscheidungs- und Alleinstellungsmerkmale. Nicht zu vergessen das
besondere Versprechen des Unternehmens als Marke.

Bestandteil der Identity: Das Corporate Design

Das Corporate Design ist ein Bestandteil (Teilgebiet der Corporate
Identity
) der strategisch geplanten und operativ eingesetzten
Selbstdarstellung und Verhaltensweise eines Unternehmens nach innen und
außen. Auf der Grundlage einer festgelegten Unternehmensphilosophie ist
es das langfristige Ziel eines Unternehmens alle Handlungsinstrumente
in einem einheitlichem Rahmen nach innen und außen zur Darstellung zu
bringen. Das Unternehmen soll sozusagen im Markt optisch
positioniert und profiliert werden.

Die Gestaltung aller Elemente des Corporate Design sollte nach
einheitlichen Gesichtspunkten (Werbekonstanten) vonstatten gehen.

Nur
so kann bei jedem Kontakt ein Wiedererkennungseffekt erzielt werden.
Beispielsweise müssen die Firmenfarben, ebenso wie das Firmenlogo oder
ein anderes Grundmotiv  auf allen Kommunikationsmitteln sichtbar gemacht
werden. Gute Beispile dafür findet man bei den „ganz Großen“ wie z.B. bei Coca Cola.

Und das am besten in ähnlicher Position und in ähnlicher
Anordnung. Ein weiterer fester Bestandteil des Corporate Designs
kann auch eine konsequent verwendete Schriftart beispielsweise eine
Hausschrift sein.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.