Was Frauen Wollen – Frauengeschenke deluxe!

Ich liebe es Päckchen zu bekommen und ganz besonders die, die in Bonbonfarben verpackt sind. Zuerst öffnete ich den beigefügten Brief mit den lieben Grüßen aus Hamburg von Claudia und Petra, den beiden Damen von Was-Frauen-Wollen. Ich war sofort entzückt. Dank ihnen musste ich nicht auf meinen nächsten Geburtstag warten um ein Geschenk zu bekommen.

Personalisierte Geschenke sind die besten!

Hinter dem rosa Papier verbarg sich ein lila-metallic farbenes Büchlein in einem Leineneinband. Ich wusste noch aus dem Shop, dass es sich um das eigens von Was-Frauen-Wollen entwickelte MerkWerk handelte. Allein der Name hatte mich verzaubert. Als ich den Deckel öffnete und meinen Namen mit einem kleinen Spruch dazu fand, musste ich glatt ein kleines quieken unterbinden.

Ich bin ein riesen Fan von Listen und Merkzetteln und habe auch ein paar Notizhefte. Das tolle am MerkWerk ist aber die ganz simple Idee die Notizen einfach thematisch zu unterteilen. Man hat acht unterschiedliche Reiter wie Wohnen, Geschenke (hier am besten gleich die anderen Shopartikel notieren) oder Essen&Trinken. Nie mehr lose Zettel. Ich habe nun in einem Buch Platz um meine Einkäufe, die nächsten Bücher die ich lesen will oder Wohnideen zu notieren.

Den Begrüßungsspruch kann man noch weiter anpassen aber ich finde den Standardtext zumindest für mich sehr passend. Jede Kategorie hat noch eine Weisheit zum Schmunzeln. Mitlesende Männer sollten sich den Laden auf ihren mentalen Notizzettel schreiben!

Toll ist auch das handtaschenfreundliche A5 Format. Mit einem stolzen Preis von 48 € macht man zwar leider kein Schnäppchen, hat aber eine individuelles high-class Geschenkidee. Claudia und Petra waren auch so nett mich in ihren Laden nach Hamburg einzuladen. Ich hoffe das ergibt sich bald einmal.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.