Verschwörungstheorie Romantik?

Mit der Romantik ist das ja so eine Sache. Ich finde, entweder man(n) oder frau hat sie im Blut oder nicht. Und ähnlich denkt auch die Journalistin des Artikels und glaubt an die neue Welt-Romantik-Verschwörungstheorie.

Danach sollen Männer plötzlich den Hang zu abgeschmackten, schlecht inszenierten Romantik-Dates entwickelt haben, und ihre Frauen mit roten Edelrosen und Kaffee ans Bett überraschen. Mal ehrlich: es geht besser! Der Kreativität sind wirklich keine Grenzen gesetzt, und es gibt nichts Schlimmeres, als einen Menschen, der Romantik nur spielt. Ich gebe zu, dass es auch Frauen gibt, die das Thema Romantik nicht beherrschen. Und immer nur pure Romantik kann auch schnell langweilig werden.

Romantik ist also wichtig aber bitte mit Kreativität und Geist, denn ganz oben auf der Partner-Wunschliste der Frauen steht nicht der Romantiker, sondern die Intelligenz-”Bestie”.

Oft sind es die ganz kleinen Dinge im Alltag, die mir zum Beispiel, ein romantisches Gefühl verleihen.

Und Ihnen?

Hier lesen Sie den kompletten Artikel. 

6 Meinungen

  1. „abgeschmackte, schlecht inszenierte Romantik-Dates“? Selbst Schuld würd ich sagen.Wer hat uns denn in Filme wie “ Pretty Women“ und „Wedding Planner“ geschleift? Wer kriegt denn eine hysterische Krise wenn wir den doofen Valentinstag vergessen? Na?Genau! Frauen. Und überhaupt, daß Frauen etwas von Romantik verstehen glaub ich erst, wenn ich von einer Frau mit roten Rosen und Eintrittskarten für ein Monstertruckrennen überrascht werde. So! :)))

  2. „abgeschmackte, schlecht inszenierte Romantik-Dates“? Selbst Schuld würd ich sagen.Wer hat uns denn in Filme wie “ Pretty Women“ und „Wedding Planner“ geschleift? Wer kriegt denn eine hysterische Krise wenn wir den doofen Valentinstag vergessen? Na?Genau! Frauen. Und überhaupt, daß Frauen etwas von Romantik verstehen glaub ich erst, wenn ich von einer Frau mit roten Rosen und Eintrittskarten für ein Monstertruckrennen überrascht werde. So! :)))

  3. hallo roland,ich gebe Dir absolut recht und gehe sogar so weit, zu behaupten, dass Frauen für sich das alleinige Recht in Anspruch nehmen, be-romantisiert zu werden. Ich persönlich finde das sehr schade!!! :-). Einen lieben Gruß. LiebesBisschen

  4. hallo roland,ich gebe Dir absolut recht und gehe sogar so weit, zu behaupten, dass Frauen für sich das alleinige Recht in Anspruch nehmen, be-romantisiert zu werden. Ich persönlich finde das sehr schade!!! :-). Einen lieben Gruß. LiebesBisschen

  5. Genau! Ich hätte auch mal gerne rote Rosen bekommen… Aber das ist ja alles zu kitschig… 🙂

  6. Genau! Ich hätte auch mal gerne rote Rosen bekommen… Aber das ist ja alles zu kitschig… 🙂

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.