Vatertag auf Amerikanisch

Während zum Muttertag die Restaurants Brunchideen für Mutter und Tochter hatten oder ausgefeilte Menüs entwickelten, die die ganze Familie zusammen verspeisen kann, werden den Männern eher rustikale kulinarische Vergnügen zugemutet. So sieht man sie traut mit Familie und Picknickkorb im Park, oder mit befreundeten Familien ein Grillfest veranstalten. Wer keinen eigenen Grill hat, kann die benutzen, die im Park zur Verfügung stehen. Dabei geht es geordnet – fast schon deutsch! – zu, denn es muss erst eine Genehmigung zum öffentlichen Grillen eingeholt werden. Und Alkohol darf natürlich auch nicht ausserhalb der eigenen vier Wände getrunken werden. Wer weiss, wieviele Bierdosen sorgfältig in Papiertüten eingewickelt wurden, um ein aufmerksames Auge der Polizei zu überlisten. Oder in Flaschen mit Apfelsaft geschüttet … man sollte nur auf herumlaufende Kinder achten.  

Eine Meinung

  1. hallo, ich hab eine viel originellere erinnerung an den vatertag 2003 in nex york. ausserdem ist der artikel verdammt kurz geraten, trotzdem hat er mir gut gefallen. weitrer so, sie wanderdrossel-w.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.