Urlaubscheckliste: Strandhütte und Strapse nicht vergessen!

Noch
sieben. Sechs. Fünf. Der Urlaubscountdown läuft! Bei Null steigen wir in den
Flieger nach Nizza. Wie letztes Jahr. A propos. Eine grimmig-graue Wolke
schiebt sich vor die rosarote Brille: Hasi und ich hatten letztes Jahr einen
Riesenkrach, weil mal wieder die Reisetaschen zu platzen drohten. Der
Kampf um jedes Kleidungsstück endete zwar klar zu meinen Gunsten, dennoch würde
ich ihn ungern wiederholen.

Mässigung
ist nicht so meine Sache. Besonders, wenn es um Schokolade oder Kofferpacken
geht. Zum Spaß google ich „Checkliste“, auf der Suche nach einer straffen
Reise-Planungs-Pack-Liste. Vielleicht funktioniert die Krücke – wie eine
Einkaufsliste während der Diät. Nur einkaufen/einpacken was draufsteht, sonst
nichts.

Meine
Güte, was für ein Spaß. Es gibt Abhakmodelle für jede Gelegenheit. Zum Beispiel
bei Checkliste.de: Ob Firmengründung, Babymanagement oder Depressionen – hier
wirst du geholfen. Die Urlaubscheckliste  eines Studentenportals empfiehlt etwa das Mitschleppen  einer Strandhütte. Und: Strapse nicht vergessen! Kondome einzupacken
rät Focus online und erlaubt sich die vorlaute Bemerkung „Oder wollen Sie im
Ernstfall auf die Suche gehen?“. Meine neue Freundin wird allerdings die Volksbank Karlsruhe. Wow, die warten mit einer zweiseitigen, mehrspaltigen, eng
bedruckten Liste nach meinem Geschmack auf. Wenn mein Süßer knurrt, halte ich
ihm das Ding unter die Nase. Schließlich verzichte ich auf die Mitnahme eines
Gummibootes und lasse alle Tupperdosen zuhause!

„Für
ausreichend Liquidität auf Giro-/Kreditkartenkonto sorgen“ wie bei Alfs Reisecheckliste vorgeschlagen, scheint mir die bei weitem
schwierigste Anforderung, auf die ich gestoßen bin. Naja, ist ja eh alles
Quatsch. Jetzt lege ich schon mal überall im Wohnzimmer die Outfits plus
Kombimöglichkeiten aus, die dringend mitmüssen. Und die passenden Schuhe.
Und ausreichend Bücher.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.