Urlaub am Feierabend

Glücklich sein am Starnberger See: In nur einer halben Stunde ist die Welt eine andere. Eben noch im Büro – 30 Minuten und 30 km weiter Urlaubsstimmung und totales Abschalten. Selbst abends ist bei diesem Wetter der See gut besucht – eine kühle Erfrischung nach 35 Grad am Tag tut einfach jedem gut!

Einmal im See schaue ich auf das traumhafte Panorama und erfreue mich des glasklaren Wassers und der Stille um mich herum. Und nach den letzten Blicken auf die untergehende Sonne geht es im Anschluss zum Wohlverdienten Dinner. Gestern Abend haben mir meine Freundinnen einen für mich neuen wundervollen Ort gezeigt: das Seerestaurant Lido. Wir verbrachten dort einen stimmungsvollen Abend mit leckerem italienischen Essen, einer sensationellen Stimmung und einem wahnsinnigen aufmerksamen und freundlichen Service: Gianni, der früher im Coccoon in München tätig war. Nun unterstützt er das Hotel Leoni und hat uns im Laufe des Abends von seinen Ferienhäusern in Apulien erzählt. Das nächste Mal also vielleicht Italien!

Weitere Lieblingsorte am See:

– der Bierbichler oder auch Zum Fischmeister – traditionsreiches Gasthaus ohne Homepage in Ambach. Besitzer ist Joseph Bierbichler: Bauer und Schauspieler.
Huber: Biergarten mit fast direktem Blick auf den See, etwas rustikaler
Ilkahöhe: ländlich-elegantes Restaurant und Biergarten mit traumhaftem Blick über den See

Und die Homepage der fünf Seen (Ammersee, Starnberger See, Pilsensee, Osterseen und Weißlinger See) bietet Informationen zu allen Seen rund um München.







Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.