Unglücklich verliebt: Was Sie gegen unerfüllte Liebe tun können

Liebeskummer tut weh, egal ob man arm oder reich, alt oder jung ist. Egal, ob eine neue Liebe nicht erwidert wird oder der langjährige Partner sich abwendet, es ist als hätte man einen Stein verschluckt, als würde etwas im Inneren zerreißen.

Wer unglücklich verliebt ist, sollte nicht zu lange Trübsal blasen, sondern den eigenen Schmerz besiegen. Eine Hilfestellung geben die folgenden Tipps gegen unerfüllte Liebe:

Unglücklich verliebt: So überwinden Sie Ihren Liebeskummer!

1

Distanz halten!

Vermeiden Sie jeden Kontakt zu der Person, in die Sie unglücklich verliebt sind. Keine Anrufe, keine E-Mails, keine unangemeldeten Besuche. Am besten löschen Sie die Person auf Facebook und die Telefonnummer aus dem Handyspeicher. Auch oder gerade wenn Sie die Person (noch) wiederhaben wollen: Seien Sie „hard to get“, denn Liebe allein erzeugt keine Gegenliebe.

2

Leben Sie Ihren Frust kreativ aus!

Am Anfang ist alles erlaubt, weinen, schreien und zur Not darf auch mal ein Teller zu Bruch gehen. Danach sollten Sie dazu übergehen, Ihren Frust kreativ zu verarbeiten. Schreiben Sie Gedichte, eine Kurzgeschichte oder malen Sie ein emotionales Bild.

3

Analysieren Sie die Situation!

Jede Enttäuschung ist das Ende einer Täuschung. Versuchen Sie herauszufinden, welche Täuschung zu der Situation geführt hat. Sprechen Sie möglichst viel mit engen Freunden darüber, warum Sie unglücklich verliebt sind.

4

Aus den Augen – aus dem Sinn!

Packen Sie Erinnerungstücke, wie Fotos, Geschenke oder Schmuck in eine Kiste – und ab in den Keller damit.

5

Lenken Sie sich ab!

Jede Ablenkung ist willkommen. Auch wenn Sie zunächst nicht in Stimmung sind, gehen Sie aus, ins Kino, zum Sport oder auf Partys. Lernen Sie neue Menschen kennen.

6

Nutzen Sie die Zeit für Veränderungen!

Probieren Sie etwas Neues aus. Vielleicht gibt es sogar etwas, das Ihr Partner nicht mochte, Sie aber schon lange mal tun wollten. Vielleicht ein Tanzkurs, bestimmte Sportarten oder ein neues Hobby.

7

Genießen Sie bewusst!

Gönnen Sie sich etwas Schönes und genießen Sie es ganz bewusst. Ein langer Spaziergang, ein gutes Essen mit Freunden oder ein gutes Buch.

8

Schreiben Sie einen Brief an sich selbst!

Überlegen Sie, was Sie in der Vergangenheit falsch gemacht haben und wie Sie es ändern können. Formulieren Sie diese Gedanken in einen Brief an sich selbst und schließen Sie mit den vergangenen Themen symbolisch ab, indem Sie den Brief verbrennen oder in kleine Stücke reißen.

9

Arbeiten Sie an Ihrer inneren Einstellung!

Stellen Sie sich jeden morgen kurz vor den Spiegel und lächeln Sie sich selber zu. Zählen Sie für sich Ihre eigenen Vorzüge auf.

10

Seien Sie realistisch!

Man kann sich nicht von heute auf morgen entlieben. Seien Sie realistisch und zuversichtlich, dann wird es Ihnen bald besser gehen.

Foto: J. Y. – Fotolia

13 Meinungen

  1. Duff-Bier-Vertrieb

    Duff-Bier kann auch für jeden über unseren Internetshop http://www.ich-will-duffbier.de gekauft werden!

  2. Super endlich gibts Homers Bier. Muss ich mir gleich mal bestellen;-)

  3. Nun, ich beschäftige mich nun in meiner Karriere als Werber seit sechs Jahren mit Getränken.
    Und ich muss sagen: DANKE! Das endlich mal ein Bier auf den Markt kommt, dass sich NICHT so ernst nimmt wie alle anderen.
    Wenn ich da nur an den DUFF-MAN denke, eins plus!
    Ich hoffe es hat Erfolg.

    Ach ja, das mit dem Drehverschluss ist halt
    a) typisch american
    b) was anderes und damit wertiger

    Gruß an alle Moe´s Tavern Freunde
    John

  4. Bei Edeka gibts im Moment Duff-6-Packs für 5 EUR. Hab mir mal zwei organisiert:
    http://www.abload.de/image.php?img=img_4358gm22.jpg
    🙂

  5. lol „Duff-Bier-Vertrieb“ 79 Euro Versandkosten ihr hab wohl den Schuss nicht gehört

  6. tipps gegen liebeskummer

    Das sind sehr gute Tipps! Die „negative“ Energie kreativ zu nutzen ist super, man kann es auf die unterschiedlichsten Weise tun. Ich habe schon ein riesiges abstraktes Bild gemalt, es hat sehr gut geholfen. Und es ist soch toll geworden, dass es jetzt auch an meiner Wand hängt.

  7. tipps gegen liebeskummer

    Das sind sehr gute Tipps! Die „negative“ Energie kreativ zu nutzen ist super, man kann es auf die unterschiedlichsten Weise tun. Ich habe schon ein riesiges abstraktes Bild gemalt, es hat sehr gut geholfen. Und es ist soch toll geworden, dass es jetzt auch an meiner Wand hängt.

  8. Mein Liebeskummer war so gewaltig, dass er mein ganzes Leben in Frage stellte und ich nicht wusste, wie es weiter gehen sollte. Freunde und Familie standen mir zwar zur Seite, aber zu reden half mir nicht. Keiner Verstand mein Leid richtig. Ich stand wie unter Schock, konnte weder etwas fühlen, noch essen oder schlafen. Und das fast ein ganzes Jahr lang. Die Seite liebesdoc veränderte meine Einstellung. Die Psychotherapeutin Jasmin Ruprecht half mir zuerst, meine Trauer zu überwinden (der wichtigste Schritt), dann stärkte sie mein Selbstbewusstsein. Abschließend steckten wir gemeinsam neue Ziele für mein Leben und das alles in NUR 30 Tagen! Hätte ich nur schon früher von dieser Seite gewusst, hätte ich nicht so lange gelitten! Verlassene und traurige Frauen dort draußen, versucht es und ihr werdet, so wie ich, wieder glücklich!

  9. Mein Liebeskummer war so gewaltig, dass er mein ganzes Leben in Frage stellte und ich nicht wusste, wie es weiter gehen sollte. Freunde und Familie standen mir zwar zur Seite, aber zu reden half mir nicht. Keiner Verstand mein Leid richtig. Ich stand wie unter Schock, konnte weder etwas fühlen, noch essen oder schlafen. Und das fast ein ganzes Jahr lang. Die Seite liebesdoc veränderte meine Einstellung. Die Psychotherapeutin Jasmin Ruprecht half mir zuerst, meine Trauer zu überwinden (der wichtigste Schritt), dann stärkte sie mein Selbstbewusstsein. Abschließend steckten wir gemeinsam neue Ziele für mein Leben und das alles in NUR 30 Tagen! Hätte ich nur schon früher von dieser Seite gewusst, hätte ich nicht so lange gelitten! Verlassene und traurige Frauen dort draußen, versucht es und ihr werdet, so wie ich, wieder glücklich!

  10. Wir müssen unsere Gefühle leben, mit allen Konsequenzen, um unsere Lebendigkeit zu spüren, auch wenn Beziehungen manchmal schmerzhaft enden und wir Leidvolles erfahren.Ich selbst habe eine sehr lange Leidensphase des Verlustschmerzes durchlebt.Durch diese Lebenskrise wurde ich dazu hingeführt, mich näher mit dem Mysterium Liebe auseinanderzusetzen. Ich wollte wissen, warum ich so leide und welche Vorgänge beim Phänomen Liebe ablaufen. Hierdurch entstand ein Prozess der Erkenntnis und Selbstfindung. Dieser Prozess half mir den tiefen Liebesschmerz zu verarbeiten, und zu überwinden. Im Nachhinein bin ich für jene Erfahrungen dankbar, denn diese Krise war meine Chance zur Bewusstwerdung und Selbstentfaltung. Leider lernen wir über unsere Gefühle sehr wenig, wir müssen uns selbst dieses Wissen aneignen, um zu verstehen, was in unserer Gefühlswelt vor sich geht. Oft, wie auch in meinem Fall, ist der Auslöser dafür eine Krise. Ich finde es sehr wichtig, dass wir uns mit unserer Gefühlswelt auseinandersetzen, damit wir unser „wahres Ich“ kennenlernen und uns Selbst entfalten können.

  11. Wir müssen unsere Gefühle leben, mit allen Konsequenzen, um unsere Lebendigkeit zu spüren, auch wenn Beziehungen manchmal schmerzhaft enden und wir Leidvolles erfahren.Ich selbst habe eine sehr lange Leidensphase des Verlustschmerzes durchlebt.Durch diese Lebenskrise wurde ich dazu hingeführt, mich näher mit dem Mysterium Liebe auseinanderzusetzen. Ich wollte wissen, warum ich so leide und welche Vorgänge beim Phänomen Liebe ablaufen. Hierdurch entstand ein Prozess der Erkenntnis und Selbstfindung. Dieser Prozess half mir den tiefen Liebesschmerz zu verarbeiten, und zu überwinden. Im Nachhinein bin ich für jene Erfahrungen dankbar, denn diese Krise war meine Chance zur Bewusstwerdung und Selbstentfaltung. Leider lernen wir über unsere Gefühle sehr wenig, wir müssen uns selbst dieses Wissen aneignen, um zu verstehen, was in unserer Gefühlswelt vor sich geht. Oft, wie auch in meinem Fall, ist der Auslöser dafür eine Krise. Ich finde es sehr wichtig, dass wir uns mit unserer Gefühlswelt auseinandersetzen, damit wir unser „wahres Ich“ kennenlernen und uns Selbst entfalten können.

  12. realität hin, realität her. ich weiß, dass sie gespielt hat und mich hat fallen lassen. aber: ohne überhöhung von ihr, ich bin überzeugt, wie wären sehr glücklich gewesen. diese gefühle wären nicht gewesen, wenn sich nicht über 3 monate hinweg ein kontakt entwickelt hätte, in dem sich alles fügte. ich war absolut ehrlich, um meine bestehende ehe, um meine gefühle und um meinen willen, sie zu bekommen. ich wünschte es wäre nie zu dieser bekanntschaft gekommen. seitdem gibt es ein anderes level der liebe. ein niveau, wo es sich fügt, wo ein verständnis entstand, wie wenn man zehn jahre zusammen wäre. und dann: „es war doch nur was freundschaftliches.“ dieser satz vergeht nie. ich besorge die schönsten rosen, die ich ergattern kann, kriege kaum ein wort heraus, sage einfach, dass ich nichts mehr als sie will und dann das. das ganze ist bald ein jahr her. ich weiß, dass es keine chance gibt, aber die vertanen gefühle, das entlieben zu meiner frau,das ist ein weg, der mir kräfte nimmt, die ich zeitweise nicht glaubte zu haben. so langsam fügt sich mein leben, aber diese wunde ist das ultimative. der tiefpunkt. die absolute enttäuschung. – ich habe nie so geliebt und will es nie mehr tun!

  13. realität hin, realität her. ich weiß, dass sie gespielt hat und mich hat fallen lassen. aber: ohne überhöhung von ihr, ich bin überzeugt, wie wären sehr glücklich gewesen. diese gefühle wären nicht gewesen, wenn sich nicht über 3 monate hinweg ein kontakt entwickelt hätte, in dem sich alles fügte. ich war absolut ehrlich, um meine bestehende ehe, um meine gefühle und um meinen willen, sie zu bekommen. ich wünschte es wäre nie zu dieser bekanntschaft gekommen. seitdem gibt es ein anderes level der liebe. ein niveau, wo es sich fügt, wo ein verständnis entstand, wie wenn man zehn jahre zusammen wäre. und dann: „es war doch nur was freundschaftliches.“ dieser satz vergeht nie. ich besorge die schönsten rosen, die ich ergattern kann, kriege kaum ein wort heraus, sage einfach, dass ich nichts mehr als sie will und dann das. das ganze ist bald ein jahr her. ich weiß, dass es keine chance gibt, aber die vertanen gefühle, das entlieben zu meiner frau,das ist ein weg, der mir kräfte nimmt, die ich zeitweise nicht glaubte zu haben. so langsam fügt sich mein leben, aber diese wunde ist das ultimative. der tiefpunkt. die absolute enttäuschung. – ich habe nie so geliebt und will es nie mehr tun!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.