Top Ten: Dahin reisten die Deutschen 2015 am liebsten

Top Ten: Dahin reisten die Deutschen 2015 am liebsten

Der deutsche Pauschalurlauber ist ein Gewohnheits-Tier. Anders lässt sich dieses Ranking nicht erklären: Schaut man sich die Top-10-Ziele für 2015 an, tauchen nur alte Bekannte auf: Spanien, Griechenland, Türkei und die bulgarische Schwarzmeer-Küste. Sie machen fast 70 Prozent aller deutschen Reisebuchungen aus. Laut Traveltainment war das beliebteste Urlaubsziel der Pauschalurlauber Antalya an der türkischen Riviera. Auf den Plätzen 2 und 3 folgen Palma de Mallorca (Spanien) und Hurghada (Ägypten).

Antalya ist Spitzenreiter!

Sonne, Sand und Meer: Für viele Pauschaltouristen ist das die einfache Formel. 2015 zog dies 21 Prozent der Urlauber nach Antalya in der Türkei. Einsamer Spitzenreiter, noch vor der 17. Bundesland Mallorca und der Hauptstadt Palma, die auf 17 Prozent kommt. Auf einen beachtlichen dritten Platz kommt das ägyptische Hurghada am Roten Meer mit sechs Prozent.

Die Kanaren sind Lieblingsinseln der Deutschen

Auf den Plätzen 4 bis 6 und 8 folgen die kanarischen Inseln Fuerteventura, Gran Canaria, Teneriffa und Lanzarote. Platz 7 und 9 erobern Heraklion auf der griechischen Insel Kreta und die Ägäis-Insel Rhodos. Platz 10 erreicht das bulgarische Varna am Schwarzen Meer.

Böse Zungen sagen: Wer es lieber individuell auf Reisen mag, sollte dieses Ranking als nützliche Information erkennen, wo der Flieger besser nicht hingehen sollte.


Img: Thinkstock, 480011908, iStock, Patrikerkusian

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.