Top 10 Reiseziele zu Silvester: Wohin zum Jahreswechsel?

Reiseziele zu Silvester reichen von ruhig und gemütlich bis turbulent und aufregend. Ob Metropole oder verträumter Landstrich – grundsätzlich sind die Möglichkeiten für Silvesterreisen so vielfältig, wie es Städte, Orte und Länder gibt.

Wohin es gehen sollen, wird dabei nicht nur durch die Angebote, sondern vor allem durch die Interessenlage der Reisenden entschieden und von der Frage, ob man nur rund um die Feiertage verreisen kann oder sich länger Zeit nimmt, vom Grad des Fernwehs und natürlich vom vorhandenen Geldbeutel. Die hier aufgeführten Neujahrsreisen sollen dementsprechend einen kleinen Überblick über mögliche Reiseziele zu Silvester geben und auch als Anregung für die Reiseplanung dienen.

Reiseziele zu Silvester: Die 10 besten Destinationen

1

Paris

Paris gehört ganz oben auf die Liste der beliebtesten Reiseziele zu Silvester – und das, obwohl der Jahreswechsel im Vergleich mit Deutschland eher ruhig angegangen wird. Den gewohnten Feuerwerks-Trubel kann man in der Stadt an der Seine eher am 14. Juli erleben. Dennoch ist Paris wohl eine der romantischsten Städte, die man auf seinen Silvesterreisen besuchen kann.
2

New York

Die Metropole an der Ostküste der Vereinigten Staaten gehört zu den großen Partylocations, die man auf Neujahrsreisen erlebt. Hier wird am Times Square schon seit 1907 der New Year’s Eve Ball um Mitternacht herabgelassen, während die New Yorker ausgelassen feiern. Da sich hier Millionen von Menschen einfinden, sollte man sich frühzeitig zur Feier begeben.
3

Berlin

Seit einigen Jahren wird die Straße des 17. Juni über die Siegessäule bis zum Brandenburger Tor eine einzige, gigantische Partymeile, auf der sich neben Touristen und Berlinern Bands, DJs und andere Künstler einfinden, Videoleinwände aufgebaut werden und Partyzelte locken.
4

Insel Rügen

Auf der Ostseeinsel kann man klein aber fein das neue Jahr einläuten. Mit Glühwein und Feuerwerk am Strand genießt man den Jahreswechsel etwas abseits der Massenveranstaltungen.
5

Sydney

Sydney bietet eines der größten Feuerwerke, das von der Harbour Bridge aus live gesehen werden kann. Auch von den Schiffen im Hafen lässt sich die große Feier aus beobachten. Silvesterreisen nach Australien bieten dabei noch einen großen Vorteil: Reiseziele zu Silvester sind selten so warm, denn während man zu Hause friert, ist in Australien Sommer.
6

Rom

Als einer der klassischen Orte für Neujahrsreisen hat Rom vor allem für Bewunderer der architektonischen Errungenschaften im Schein des Feuerwerks einiges zu bieten.
7

München

Wer den eleganten Übergang von Weihnachten zu Silvester sucht, wird ihn zwischen Christkindlmarkt und der Feier am Isartor finden.
8

Innsbruck

Mit Silvesterlauf und dem höchsten Feuerwerk in Europa ist das Bergsilvester in Innsbruck eine Mischung aus Sportfest und Romantik.
9

Madeira

Nachdem es Madeira gelang einen neuen Weltrekord in Sachen Feuerwerk aufzustellen, zieht es immer mehr Reisende auf die portugiesische Insel, deren Hauptstadt Funchal die großen Feierlichkeiten ausstattet.
10

Dubai

Sicherlich nicht ganz billig, dafür aber umso beeindruckender: Das berühmte, segelförmige Hotel Burj al Arab stellt die Kulisse für eine Silvesterparty der absoluten Superlative.

4 Meinungen

  1. Hallo,

    ich finde Amsterdam ist auch ein sehr schönes Reiseziel für Silvester. Lässt sich wirklich gut ins neue Jahr feiern in Amsterdam.

    Grüße,
    Thomas

  2. Mein absolutes Highlight für Silvester ist NEW YORK. Ein absoluter Traum am Times Square zu stehen und die Zeit runter zu zählen. Tolle Stimmung in der ganzen Stadt, super Partys und einfach genial. Allerdings habe ich die Silvesterreise sehr früh geplant, dann bekommt man noch günstige Hotels, sonst sind die Preise eher sehr hoch! Mein absolutes Lieblingshotel ist das Pennsylvania, liegt super zentral. Direkt gegenüber von Macy`s und die haben fast rund um die Uhr geöffnet.
    Leider klappt es dieses Jahr nicht, dorthin zu fliegen, aber sicherlich bald wieder!
    Also auf nach New York 😉

  3. Ich bevorzuge die Ruhe der Berge für den Jahreswechsel nach dem Festtagstrubel rund um Weihnachten. Sei es in Tirol, dort am liebsten in Lech, oder im schönen Engadin. Tagsüber locken die Pisten zum Skifahren oder ein ausgiebiger Spaziergang, Abends die Entspannung in vertrauter Runde. Die Silvesterfeier gestalten wir dann im kleinen Kreis, ganz stressfrei.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.