Terrassenstrahler, Heizstrahler mit Gas oder Infrarot

Terrassenstrahler

Auch in der Gastronomie sind Terrassenstrahler mit Gas oder Infrarot ein hervorragendes Mittel zur Umsatzsteigerung.

Biergärten, Terrassen oder Raucherecken im Freien sind so auch bei weniger angenehmen Außentemperaturen nutzbar.

Die wetterfesten Terrassenstrahler sind ganzjährig einsetzbar, äußerst langlebig und wartungsfrei. Die Installation ist äußerst einfach, benötigt wird nur eine Steckdose bei der Infrarot Variante, oder eine Gasflasche für die Gasheizstrahler.

Heizstrahler mit Gas oder Infrarot

Vielseitig einsetzbar sind Heizstrahler mit Gas oder Infrarot. In Gewerbe- oder Lagerhallen, auf dem Campingplatz, als Terrassenstrahler oder im Innenbereich finden Heizstrahler immer mehr Beachtung.

Heizstrahler mit Gas oder Infrarot sind eine preisgünstige Alternative zu herkömmlichen Methoden der Wärmeerzeugung.
Die Auswahl ist groß und für jeden Bedarf kann ein geeignetes Modell gefunden werden. In der Industrie, zum Beispiel in großen Lagerhallen, können bestimmte Bereiche gezielt beheizt werden und sparen so Energiekosten.
Heizstrahler mit Infrarot haben einen hohen Wirkungsgrad, sind wartungsfrei und haben keinen CO² Ausstoß. Der Stromverbrauch liegt ca. 30 bis 50 Prozent unter dem von herkömmlichen Elektrostrahlern.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.