Tempranillo – Herz der spanischen Weinseele

Die Tempranillo-Rebsorte ist vor allem in Spanien und Portugal weitverbreitet und gibt vielen Rotweinen ihr Rückgrat. Insgesamt umfasst die Anbaufläche der Tempranillo in Portugal und Spanien 202.000 Hektar.

Herkunft von Tempranillo Weins

Die Herkunft der Trempranillo-Traube ist nicht eindeutig geklärt, aber es wird vermutet, dass Tempranillo vom Spätburgunder abstammt. In Rioja, einer Provinz im Norden Spaniens ließen sich nach der Befreiung Spaniens von den Mauren Zisterzienser-Mönche nieder, die die ersten Rebstöcke pflanzten. Durch den regen Erfahrungsaustausch der Zisterzienser-Mönche mit Franzosen des Weinbaugebietes Burgund, das zu der Zeit schon eine lange Tradition hatte, profitierte der junge Weinanbau in Spanien.

Der Name „Tempranillo“ sagt bereits etwas über die besondere Eigenschaft des Tempranillo Weines aus. Spanisch temprano bedeutet früh und bezieht sich auf die Eigenart der Trauben, die sehr schnell reif werden und darauf, dass der Tempranillo Wein bereits als Jungwein köstlich schmeckt.

Besonderheit und Geschmack des Tempranillo Weins

Das Besondere an der Tempranillo-Traube ist ihre dicke Schale. Sie verleiht dem Wein ein kräftiges Rückgrat und duftig-fruchtbetonten Charakter, da sie viel Tannin und Gerbstoffe beinhaltet. Die Weine sind lange haltbar, aber trotzdem säurearm. Tempranillo Wein hat ein besonders hohes Reifepotential im Holz und enthält mit etwa 11 bis 13 Prozent nicht übermäßig viel Alkohol.

Der Geschmack des Tempranillo Weins hat eine elegante Weiche und süße Tannine verleihen ihm eine süßliche Trockenheit, weshalb der Tempranillo Wein schon früh getrunken werden kann. Der Tempranillo-Rebe werden Geschmacknuancen von Kirschen, Trockenfrüchten und Pflaumen sowie je nach Ausbau von Tabakblättern, Gewürzen oder Bitterschokolade nachgesagt.

Keine Meinungen

  1. Ich bin ein absoluter Jungendstil- Fan und plane auch demnächst meine Küche entsprechend mit Jugendstil- Fliesen zu gestalten. Nur die Entscheidung für das richtige Design fällt mir sehr schwer, da es doch eine beachtliche und große Auswahl an unterschiedlichen Motiven und Farben gibt.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.