Telefonanlagen – Analog oder ISDN?

Da es viele verschiedene Anlagen gibt, mit noch mehr an Funktionen, ist eine vorherige Aufklärung und das Einholen von Informationen enorm wichtig.
Vor allem sollten man sich vor der Anschaffung von Telefonanlagen im klaren sein, welche Funktionen sie haben muss, was man als Arbeitgeber braucht.

ISDN Telefonanlagen

Sollten die Mitarbeiter mit Headset telefonieren können?  Wieviele Mitarbeiter sollten gleichzeitig telefonieren können?  Braucht man einen Anrufbeantworter, Ansagetext oder eine Musikwarteschleife?
Und vor allem, wieviele Geräte brauchen man eigentlich?

Zusätzlich gibt es natürlich auch Anlagen mit vielerlei Möglichkeiten, Bildtelefone, die Möglichkeit einer Telefonkonferenz, Nachtschaltung, Pickup (Durchstellen eines Anrufers) und vieles mehr.

Die Preise sind natürlich enorm unterschiedlich und können in diesem Rahmen nicht genau erörtert werden. Wobei man Telefonanlagen auch leasen, oder finanzieren kann.

Analoge Telefonanlagen

Wollen Sie aber einfach nur telefonieren ohne jegliche andere Funktionen, genügt auch eine einfache analoge Telefonanlage. Jedoch kann man bei einer analogen Telefonanlage jeweils nur einzeln telefonieren. Mehrere gleichzeitige Telefonate sind nur bei digitalen Telefonanlagen möglich.

Was man noch sagen muss, ist ganz wichtig: Lassen Sie sich beraten, lassen Sie einen Techniker kommen und erklären Sie genau, was Sie suchen und welche Funktionen die Anlage haben muss, nur so können Sie das geeignete Gerät für sich finden.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.