Stress vermeiden: 10 Tipps zum Entspannen

Unter Stress steht jeder Mensch mal. Dabei spielt es keine Rolle, ob das der Geschäftsmann oder die Hausfrau ist. Stress ist eine individuelle Bezeichnung und kann durch die verschiedensten Alltagssituationen ausgelöst werden. Bleibt der Stress dauerhaft präsent, so kann dies bis hin zur ernst zu nehmenden Krankheiten führen.

Deshalb sorgen Sie dafür, ihre Notbremse rechtzeitig zu ziehen und beginnen Sie ein Anti-Stress-Programm . Das bedeutet, dass Sie zu viel Stress vermeiden und mehr Entspannung in Ihr Leben eintreten lassen sollten. Hierzu können Ihnen möglicherweise die folgenden 10 Tipps helfen.

Stress vermeiden: Die Top 10

1

Eine Aromatherapie

Unterziehen Sie sich einer Aromatherapie. Hier kommen ätherische Öle zum Einsatz, die Körper und Geist stimulieren sollen. Um eine entspannende Wirkungsweise zu erzielen, werden mitunter Lavendel- oder Vanilleduftstoffe verwendet. Eine Aromatherapie wird über Bäder, Massagen, bestimmte Packungen für die Haut oder über die Atmung durch eine Inhalation durchgeführt.

2

Stress vermeiden mit einer geeigneten Atemübung

Auch eine Atemtherapie kann Wunder bewriken. Dort wird Ihnen ein „natürliches Atmen“ mit Hilfe der einen oder anderen Übung antrainiert. Dadurch erreichen Sie eine bewusstere Atmung. Doch hat kontrolliertes und effektiveres Atmen nicht nur eine stressabbauende Wirkung. Es ist zugleich auch hilfreich, um beispielsweise die Konzentration und die Leistungsfähigkeit zu schulen und obendrein fördert es die Lungendurchblutung.

3

Alexandertechnik verbessert die Körperhaltung

Diese Technik soll dazu beitragen eine verbesserte Körperhaltung anzunehmen und das wiederum sorgt für eine bessere Koordination von Bewegungsabläufen beim Laufen, Stehen, Gehen und Sitzen. Diese gut durchdachte Technik von Frederick M. Alexander baut Stress und Nervosität ab und lässt Sie entspannender werden.

4

Wohltuende Wannenbäder erwecken pure Entspannung für den Körper

  • Richten Sie sich ein entspannendes Blütenbad her. Dies beruhigt und Sie können so den Alltagsstress vergessen. Hierzu werden in das gut erwärmte Wasser nichts weiter als ausgewählte Blütenblätter gestreut. Schnell hergerichtet und dennoch wirkungsvoll.
  • Das Kleopatrabad ist ein weiteres Wannenbad, das stressabbauend wirken kann. Diesbezüglich wickeln Sie sich handwarme Badehandtücher ein, die vorher in Milch und Öl getränkt wurden. Umhüllt von den Tüchern steigen Sie in ein angenehm warmes Wannenbad.

5

Ein Duschbad mit der Erlebnisdusche erleben und dabei relaxen

Mögen Sie sich zum Relaxen nicht in eine Badewanne begeben und stehen Sie lieber unter der Dusche? Auch das ist kein Problem, um pure Entspannung zu erfahren. Hierfür gibt es verschiedenartig kräftige Wasserstrahlen, Farblichter und auch Duftkomponenten, die unter der Dusche angewendet werden können.

6

Eine Farb- und Lichttherapie ist bei Stress hilfreich

Entfliehen Sie mit Hilfe einer farbigen Lichtbestrahlung dem Alltagsstress! Bei dieser Therapieart werden Rot- sowie Blaulicht und UV-Lichter eingesetzt. Dabei können Sie zwischen zwei Varianten wählen. Entweder wählen Sie die Farbe selbst aus, oder aber Sie arbeiten mit psychologischen Farben und deren jeweiligen Wirkungsweisen.

7

Das Brainlight Synchro kann äußerst entspannend sein

Setzen Sie sich ganz entspannt in einen Relaxstuhl und ziehen sie eine spezielle Brille sowie Kopfhörer auf. Durch die Kopfhörer ertönen verschiedenartige, leise Geräusche. Beim Zuhören schließen Sie allerdings nicht die Augen, wie sonst beim Entspannen. Diese bleiben geöffnet und Sie werden durch die Brille beruhigende Lichteffekte beobachten können.

8

Liquid Sound für entspannende Momente

Entspannen Sie sich beim Meditieren. Durch das Angebot von Liquid Klangfarben werden Sie in ein angenehm temperiertes Wasser mit Sole gelegt. Nebenbei ertönen außergewöhnliche, wohltuende Geräusche und farbige Lichtspiele. Unterstrichen wird das ganze mit Bildern an der Wand.

9

Gesichtsmassage mit anschließender Gesichtsmaske

Eine Gesichtsmassage mit einer darauf folgenden Gesichtspackung kann sich bei einem schönen entspannenden Wannenbad auch positiv auswirken. Möchten Sie die Gesichtsmassage nicht selber anlegen, so lassen Sie sich von ihrem Partner einkremen und massieren.

10

Power Nappinig als Entspannungsphasen am Tag

Währendes des Tages legen Sie kurzzeitige Schlafphasen ein. Diese sollten in der Regel bis zu 20 Minuten andauern. Durch den Kurzschlaf gehen Sie wieder entspannter an die Arbeit heran, da er die Motivation und die Leistung steigert. Wenige Betriebe bieten Schlafräume an, in denen die Mitarbeiter ihren Kurzschlaf in ruhiger Atmosphäre nachgehen können.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.