Startup-Millionäre verraten ihre Tipps

Startup-Millionäre verraten ihre Tipps

Zuckerberg war es mit Facebook, Jimmy Wales mit Wikipedia, Mike Krieger mit Instagram: Wer mit Internet-Startups erfolgreich ist, wir zu einer Business-Legende. Aber wie haben Sie es geschafft – und was empfehlen sie den Gründern von heute und morgen? Wir haben die wichtigsten Tipps für Sie gesammelt.          



Cool bleiben hilft

Das generelle Image stellt einen Startup-Gründer immer als jemanden dar, der leidenschaftlich einen wahnsinnig anstrengenden Arbeitsexzess durchläuft, bevor er seine Idee zum Erfolg geführt hat. Mike Krieger, der Gründer von Instagram, sieht das anders: Auch er hätte sich in der Anfangszeit fast einen Burnout geholt, wird er zitiert – aber dabei hätte er die Erfahrung gemacht das man immer weniger effektiv sei, je mehr Überstunden man macht. Sein Rat: Mehr Zeit für sich selbst zu nehmen, um die innere Batterie wieder aufzutanken – am besten mit einem Spaziergang oder Sport. Laut Krieger soll dieser kleine Unterschied im Verhalten einen Riesen-Unterschied in Sachen Effektivität machen.

Überdenken, dann überarbeiten

Jimmy Wales, der Macher von Wikipedia, empfiehlt hingegen, sich und seine Geschäftsidee auch einmal zu hinterfragen. Nach eigener Aussage hatte er sich mit den Vorläufer von Wikipedia verrannt: Er wusste, dass das Angebot für die Nutzer noch zu kompliziert war, versuchte aber zwei Jahre lang trotzdem, es zu verbessern. Erst ein erneutes Nachdenken und eine darauffolgende Überarbeitung brachten das gewünschte Resultat.

Hehre Ziele verfolgen

Laut Yancey Strickler, dem Gründer von Kickstarter, war es wichtig, mit seinem Startup ein Ziel zu haben, das moralisch korrekt ist und sich für alle Beteiligten möglichst gut anfühlt. Er ist damit dem Beispiel anderer Online-Unternehmen gefolgt, die mittlerweile zu Branchenriesen wurden: So hat sich Facebook das Motto „Verbinde die Welt“ auf seine Fahnen geschrieben, und auch Google arbeitet nach der Devise „Sei nicht böse“.



Bild: Thinkstock, 522511227, iStock, BartekSzewczyk

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.