Spartipps: Günstig ins Kreuzfahrtglück

Spartipps: Günstig ins Kreuzfahrtglück

Zahlreiche reiselustige Menschen träumen von einer Kreuzfahrt, aber längst nicht alle lassen ihren Traum wahr werden. Dabei gibt es gute Möglichkeiten, auch für wenig Geld eine unvergessliche und ungewöhnliche Kreuzfahrt zu erleben. Das Zauberwort heißt Repositioning-Kreuzfahrt. Diese Art von Kreuzfahrt ist vor allem auch für erfahrene Kreuzfahrtreisende sehr zu empfehlen.

Was ist eine Repositioning-Kreuzfahrt?

Bei der Repositioning- oder Überführungs-Kreuzfahrt wird ein Kreuzfahrtschiff zum Wechsel der Saison in ein anderes Kreuzfahrtgebiet überführt. In der Regel passiert das zweimal im Jahr, nämlich im Frühjahr und im Herbst, zum Beispiel von der Ostsee in das Mittelmeer oder von Europa nach Südamerika oder Asien beziehungsweise in der entgegengesetzten Richtung. Da die Schiffe also sowieso den Ort wechseln müssen können sie ebenso gut Reisende mitnehmen. Im Unterschied zur klassischen Kreuzfahrt gibt es auf einer Überführungs-Kreuzfahrt jedoch recht viele Seetage. Das schreckt die meisten Erlebnishungrigen eher ab, eine solche Reise zu buchen, daher sind die Preise sehr moderat. Dafür sind die Reiserouten oftmals sehr ausgefallen und es werden Häfen angefahren, die nur wenige Kreuzfahrer zu sehen bekommen.

Was sollte man bei einer Überführungs-Kreuzfahrt beachten?

Fast jede Reederei bietet inzwischen Überführungs-Kreuzfahrten an. Einige Routen sind dabei sehr beliebt, wie zum Beispiel die Westeuropa-Kreuzfahrt, und daher schnell ausgebucht. Es empfiehlt sich also, früh zu buchen. Je mehr Seetage eine Reise beinhaltet, desto wichtiger ist das Schiff. Schließlich verbringen Sie hier sehr viel Zeit. Große Schiffe haben häufig ein abwechslungsreicheres Animationsangebot als kleinere Schiffe, es gibt meistens mehr Spezialitäten-Restaurants und eventuell einen größeren Wellness-Bereich.

Auch bei Repositioning-Kreuzfahrten lohnt sich ein Preisvergleich, vor allem für die Extras auf dem Schiff. Sind alle Getränke inklusive oder wird ein günstiges Getränkepaket angeboten? Müssen Sie jeden Espresso und jeden Cocktail extra bezahlen, dann kann auch eine günstige Kreuzfahrt am Ende teuer werden. Werden Mittag- und Abendessen am Tisch serviert oder sind nur die Büfett-Restaurants im Reisepreis enthalten? Ein Blick ins Reiseprospekt schützt vor unliebsamen Überraschungen. So finden Sie sicher ein Schiff, das gut zu Ihnen passt.

Preiswert zu ungewöhnlichen Zielen

Gerade wenn Sie schon die üblichen Kreuzfahrt-Routen kennen, ist eine Repositioning-Kreuzfahrt perfekt, noch unbekannte Häfen zu entdecken oder einmal das Leben auf dem Schiff so richtig zu genießen. Eine bessere Art der Entschleunigung finden Sie wohl nirgends.


Bild: Fotolia, 23228868, Marina Ignatova

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.