Sondergleichen: Der neue Mercedes S 65 AMG

Zwölf Zylinder, Biturbo-Aufladung, 463 kW/ 630 PS Leistung und 1000 Nm Drehmoment – der neue Mercedes-Benz S 65 AMG hängt als stärkster Vertreter in der Oberklasse die Messlatte mal wieder reichlich hoch.

Auch der neue Mercedes S 65 AMG sorgt mit seinem 6,0-Liter-Biturbo-V12 für außerordentliche Fahrleistungen und souveräne Dynamik. Das AMG Sportfahrwerk auf Grundlage der Magic Body Control kommt serienmäßig mit „Road Surface Scan“, dem weltweit ersten kameragesteuerten Fahrwerk. Maximale Exklusivität bei Design und Ausstattung sind beim S 65 AMG selbstverständlich. Mit dem Head-up-Display und dem Touchpad, ließen sich Komfort und Sicherheit noch weiter steigern. Wie seinen Vorgänger gibt’s den neuen S-Klasse-Flaggschiff ausschließlich mit langem Radstand. Die AMG V12-Limousine gibt ihr doppeltes Weltdebüt parallel auf der Los Angeles International Auto Show und der Tokyo Motor Show, die beide vom 20. November bis zum 1. Dezember stattfinden.

Der Mercedes S 65 AMG ist das Ende der Fahnenstange

Tobias Moers erklärte als Vorsitzender der Geschäftsführung der Mercedes-AMG GmbH: „Kurz nach der erfolgreichen Markteinführung des S 63 AMG präsentieren wir den neuen S 65 AMG. Höchste Exklusivität und unvergleichliche Dynamik sorgen für ein hohes Faszinationspotenzial. Mit der dritten Generation des Mercedes S 65 AMG bieten wir unseren treuen und anspruchsvollen V12-Kunden ein einzigartiges High-Performance-Automobil.“ Der werksseitige Mercedes Tuning-Bolide donnert in 4,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h und wird bei 250 Sachen elektronisch eingebremst. Bis dahin brilliert der Biturbo-V12 von Mercedes-AMG mit müheloser Beschleunigung in allen Tempobereichen, enormer Laufkultur und dem markanten, AMG-typischen V12-Sound – stilvolle Performance also.

Neuer S 65 AMG 2014 im Handel

Der neue Mercedes S 65 AMG genehmigt sich verglichen mit dem Vorgängermodell gemäß NEFZ 2,4 l/100 weniger. Mit einem kombinierten Verbrauch von nunmehr 11,9 l/100 km erweist sich der neue S 65 AMG bezüglich Leistung und Drehmoment als sparsamste High-Performance-Limousine mit V12-Triebwerk der Welt. Die Daimler-Rakete im Smoking kommt schon heute der erst 2015 verbindlich in Kraft tretenden Euro 6-Abgasnorm nach. Die Markteinführung läuft im März kommenden Jahres an; der Preis fürs absolute Topmodell der Mercedes S-Klasse beginnt in Deutschland inklusive 19 Prozent Mehrwertsteuer bei 232.050 Euro.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.