So kann man richtig Bier zapfen: Eine Anleitung

Auf ein paar Dinge sollten Sie beim Bier zapfen achten. Denn schließlich wollen Sie am Ende ein Bier präsentieren, dass sowohl genug Kohlensäure hat, als auch eine schöne Schaumkrone. Das aber sollte mir unserer Anleitung ohne Probleme gelingen.

Bier zapfen: So wirds gemacht!

1

Bierglas ohne Spülmittel waschen

Das Bierglas sollten Sie am besten gar nicht mit Spülmittel auswaschen, sondern mit heißem Wasser ausspülen und bürsten, anschließend mit kaltem Wasser nachspülen.

2

Vorteil vom kalten Wasser

Kaltes Wasser ist deshalb essentiell, weil das Bier in einem warmen Glas schneller schal wird, das heißt die Kohlensäure würde verloren gehen. Also: Das Glas mit sauberem, kaltem Wasser spülen.

3

Der Zapfmechanismus

Zum Zapfen sollten Sie das Glas komplett schräg, also liegend unter den Zapfhahn halten und das Bier langsam an der Glaswand entlang in das Glas laufen lassen. Auch diese Methode wird angewandt, damit man nicht so viel Kohlensäure einbüßen muss und nicht zu viel Schaum ins Glas gelangt.

4

Schaumkrone

Wenn das Glas so ungefähr bis zur Liter-Markierung gefüllt ist, dann richten Sie es wieder gerade auf und füllen Sie es mit einer ordentlichen Schaumkrone – bis zum obersten Rand (also bis kurz vorm Überlaufen). Die Schaumkrone kann bei einem 0,5-Liter-Glas schon so 4cm hoch sein.

5

No-Go

Das geht übrigens gar nicht: Den Zapfhahn ins Glas eintauchen klassen, das ist unhygienisch und außerdem vernichtet das Luft-„Eingerühre“ wieder die Kohlensäure im Bier.

6

Und nun los…

Bier zapfen können sie jetzt also! Nun viel Freude mit dem frisch gezapften Bier, jetzt kann die Bier(garten)-Saison eröffnet werden.

Schwierigkeitsgrad:  

2 Meinungen

  1. Hilfreiche Anleitung für alle Neulinge, die das Thema Bier selber zapfen interessiert. Respekt dafür!

    Wir selbst haben ebenfalls eine Seite zum Thema richtig Bier zapfen, sowie Bierzapfanlagen für zu Hause aufgebaut um Tipps zu geben, worauf beim Kauf einer Zapfanlage zu achten ist. Eine Anleitung zum richtigen Zapfen haben wir ebenfalls geschrieben. Zudem haben wir ein Video erstellt in dem das richtige Zapfen Schritt für Schritt gezeigt wird.

    Freundliche Grüße 🙂

  2. Ich denke jeder hat sich bei einer Party – wenn auch nur zum Spaß – schonmal hinter den Zapfhahn gestellt und das Bierzapfen ausprobiert. Da fällt einem doch schnell auf, dass es leichter aussieht, als es in Wahrheit ist. Eine gute Zapfanleitung kann da also nicht schaden! 😉

    Da auch wir uns auf unserer Website mit dem Thema Zapfanlagen beschäftigt haben, bin ich mittlerweile jedoch der festen Überzeugung, dass insbesondere die Qualität der verwendeten Anlage entscheidend für das Zapfergebnis ist. Klar sind auch durch den Zapfenden bestimmte Kriterien einzuhalten, aber wenn die Zapfanlage murks ist oder der Druck nicht vernünftig eingestellt ist oder oder oder…, dann kann man die Anlage bedienen wie man will und es kommt trotzdem nichts gutes dabei raus.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.