Sisal Teppiche: schönes Design mit Charisma

Sisal Teppiche bestehen aus der Sisal Faser, die aus den Blättern einiger Agaven gewonnen werden. Die bekannteste unter ihnen ist die Sisal-Agave, die zu den weltweit wichtigsten Naturfasern zählt. Sisal Teppiche sind äußerst verschleißfest, zudem noch antistatisch, widerstandsfähig und auch bei Fußbodenheizung zu benutzen.

Die verschiedenen Arten des Sisal Teppichs

Je nach Webart gibt es unterschiedliche Sisal Teppiche, Flachgewebte eignen sich besonders gut für diejenigen, die gern barfuss laufen, dann gibt es noch den klassischen Sisal Teppich, auch Sisal Boucle genannt. Dieser wiederum ist durch seine spezielle Webart wesentlich weicher als der flachgewebte Teppich. Der gefachte Sisal Teppich wird hingegen lose gesponnen und erhält dadurch eine einzigartige Struktur. Da die Faser sehr gut Farbe annimmt, erhält man Sisal Teppiche nahezu in allen erdenklichen Farben.

Sisal Teppiche – schönes Design, aber kein Luxus

Sisal Teppich sind unempfindlich und recht günstig zu bekommen, deswegen passen sie auch nicht unbedingt in ein Luxus-Ambiente mit hochwertigen Möbeln und Antiquitäten, sondern eignen sich wohl eher für einen Haushalt, in dem Kinder spielen oder Haustiere vorhanden sind. Hier eignet sich ein Sisal Teppich besonders gut, da er leicht zu reinigen und zu pflegen ist.

Den Quadratmeter erhält man in Teppichgeschäften oder Möbelhäusern wie Kibek mitunter schon ab 20 Euro, somit wirklich ein günstiger Preis. Aber auch in Baumärkten oder Discountern ist ein Sisal Teppich zu erhalten, ob rund, oder als Läufer, sowohl in Form als auch in Farbe ist alles erhältlich.

2 Meinungen

  1. 12.9.10

    Koennten Sie mir freundlicherweise einen Musterkatalog ueber Sisalteppiche zuschicken. Von besonderem Interesse ist flachgewebter Sisal.
    Danke

  2. Sisal Teppich haben einfach Stil und sind sehr gut verarbeitet

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.