Sicher einen Elfmeter schießen: Tipps zur Treffsicherheit

Wer beim Elfmeter schießen seine Treffsicherheit verbessern will, kann das durch Training und mit Hilfe von ein paar Tipps definitiv schaffen. Zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren zählen dabei Konzentration, Abgeklärtheit und natürlich eine gute Schusstechnik. All das kann im Fußballtraining geübt werden, indem man die entsprechende Spielsituation simulieren lässt. Doch was kann man genau tun, wenn einem die Drucksituation beim Elfmeter schießen wie zentnerschwerer Ballast auf den Schultern lastet?

Elfmeter schießen: Was wird benötigt?

  • Fußball
  • Tor
  • Elfmeterpunkt
  • Nerven
  • mentale Stärke

 

Elfmeter schießen: So wirds gemacht!

1

Glaube an die eigene Stärke

Der Glaube kann bekanntlich Berge versetzen. Nicht anders verhält es sich beim Elfmeter schießen. Denn auch hier erhöht der Glaub an sich selbst die Treffsicherheit bzw. Erfolgsaussichten. Jeder Elfmeterschütze muss mit vollster Konzentration und positiver Einstellung am ominösen Punkt stehen. Keine Gedanken ans Scheitern verschwenden. Eine positive Körpersprache und Selbstbewusstsein sind gefragt. Tschaka, du schaffst es!

2

Nicht denken, einfach schießen

Wer sich beim Elfer von den Psychospielchen des Torhüters (bspw. tänzeln auf der Linie, auf den Spieler zulaufen etc.) beeinflussen lässt, verringert die Treffersicherheit. Es klingt banal, aber die besten Elfmeterschützen denken überhaupt nicht nach und handeln einfach. Bloß nicht zu lange am Elferpunkt verweilen.

3

Elfmeter-Situation trainieren

Zwar ist es unmöglich, Situationen wie einen Elfmeter im Training 1:1 nachzuspielen, aber eine Spielsituation simulieren kann helfen. Je öfter man sich Drucksituationen aussetzt, desto stärker wird der Glaube an sich selbst. Ansonsten den Bewegungsablauf und Schuss vom Elfmeterpunkt regelmäßig trainieren.

4

Schusstechnik üben

Die Treffsicherheit beim Elfmeter schießen lässt sich auch mit Schusstraining verbessern. Präzision und Schussstärke sind gefragt. Als Rechtsfuß ist es am sichersten, wenn man in die linke untere oder obere Ecke schießt. Als Linksfuß die rechte Ecke wählen. Wird präzise geschossen, ist der Keeper machtlos. Denn immer dran denken: Auch wenn das Tor beim Elfer plötzlich winzig klein wirkt, ist es immer noch 7,32 m breit und 2,44 m hoch.

5

Nicht zum Elfer zwingen lassen

Wer sich vor der Verantwortung scheut oder einfach nicht an sich glaubt, sollte sich in einem Spiel auch niemals zu einem Elfmeter zwingen lassen.

Schwierigkeitsgrad:  

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.