Sensation: Tinky Winky schwul?

Meine Anderthalbjährige juchzt "AhOh, Lala" und verlangt mit Regelmäßigkeit "Lala kucke!". Kann ich diesem Wunsch künftig noch sorglos entsprechen? Was ein Jahrzehnt im Verborgenen wirken konnte, hat die polnische Kinderbeauftragte Ewa Sowinska nun ins grelle Licht der Öffentlichkeit gezerrt.

Tinky Winky ist schwul. Er trägt nämlich eine bunte Handtasche, ist aber ein Junge. Da muss doch was faul sein, folgerte Sowinska messerscharf und berief ein Expertenteam aus Psychologen ein, welches nun beurteilen soll, ob man "sowas im öffentlichen Fernsehen zeigen kann".

Frau Sowinska! Das ist doch nur die Spitze des Eisbergs. Schauen Sie sich mal den Dipsy an. Das ist auch ein Junge und der trägt einen weißen hohen Hut mit Leopardenfellmuster und läuft damit Hüften wackelnd umher. Dabei schwadroniert er: "Dipsys Hut, Dipsys Hut. Dipsys Hut steht Dipsy gut." Ganz klar. Der ist doch mit Sicherheit auch stockschwul, der Kerl!

Und wenn Sie genau hinsehen, stellen Sie fest, dass sich auch die beiden Kerle umarmen, wenn mal wieder einer der Teletubbies laut "Tubbieschmusen" ruft. Wo wir schon dabei sind. Der Noonoo zeigt allen seinen langen Rüssel und saugt und leckt ständig an den Besitztümern der anderen Tubbies rum. Widerlich.

Ich darf gar nicht länger drüber nachdenken. Sodom und Gomorrha im Kinderzimmer! Mein Opa hat doch Recht. Der hat nämlich vor zwanzig Jahren schon postuliert, es sei alles Dreck, was von über´s Meer nach Deutschland kommt.

Frau Sowinska, bleiben Sie standhaft. Ganz Polen steht hinter Ihnen.

Apropos. Haben Sie sich schon mal das Wort POlen genauer angesehen? Könnte da nicht auch ein homosexueller Zusammenhang verborgen liegen? Quasi durch die Hintertür?

(Foto: www.pixelio.de / Fotograf: Claudia Hautumm)

5 Meinungen

  1. Und erst Ernie und Bert!Oder, um im polnischen Lande zu bleiben: Lolek und Bolek!Und was ist, wenn Herr Wowereit Bundeskanzler wird und dem polnischen Regierungschef die Hand schüttelt? Wird der dann auch schwul? Ist das ansteckend?

  2. Dieter Petereit

    .Solange er ihm wirklich nur die Hand schüttelt, wird die Ansteckungsgefahr wohl gering bleiben..

  3. Wilhelm Entenmann

    A pro Popo Ernie und Bert, … Bernie und Ert

  4. Zum Glück läuft dieses Dipsy-Gejaule ja nicht mehr im TV…Lol> „POlen“… stimmt, darüber sollte mal nachgedacht werden 🙂

  5. PO-len, der war gut 😉

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.