Schnäppchenjagd bei Facebook: Mit ‚Places Deals‘ digitale Rabattmarken absahnen

Die meisten Rabatt-Markendienste versuchen Kunden aus dem Internet in die echte Welt zum Kauf zu bewegen oder auch simpel Online2Offline Commerce, damit das auch klappt, werden diese mit Rabatten, sogenannten Coupons, gelockt. Laut der Mobile Research Guide Studie des letzten Jahres, nutzt jeder siebte Deutsche sein Smartphone, um Zugriff auf das Internet zu bekommen und seit der App-Revolution durch Apple ist der zweite Frühling ausgebrochen. Facebook steigt nun auf den Zug auf und gibt mit „Facebook Places“ bzw. „Places Deals“ (in Deutschland unter Facebook Orte benannt) die digitale Rabatt Jagd auch hierzulande frei.

Mit Facebook Places Deals Rabatte absahnen: So wirds gemacht!

1

Was muss ich vor der Rabatt Jagd wissen?

Der derzeitige Boom lässt sich auf die Entwicklung bei den Smartphones und des einhergehenden App Marktes begründen. Denn die heutigen Rabatt-Anbieter setzen auf sogenannte Location-based Services. Applikationen, die mit Hilfe vom GPS des Handys den Ort des Nutzers erfassen und somit ihm die günstigsten Angebote seiner derzeitigen Umgebung auf seinem Handy anzeigen lassen können.

2

Facebook Places Deals, nur wo finde ich das?

Wenn man erstmal auf Facebook ist, ist es derzeit noch nicht gerade leicht diesen Service zu finden. Bestenfalls will man sich zu aller Anfang auch erstmal einen Überblick über die Möglichkeiten verschaffen. Hierzu einfach oben in der Suchmaske „Facebook Places“ eingeben und dann direkt die Anwendung auswählen. Dort findet ihr dann auch etwas weiter unten den Link direkt zur Anmeldung.

3

Ist mir zu langweilig, ich will direkt durchstarten!

Da hilft nur die direkte Eingabe von facebook.com/deals und der Klick auf Abonnieren. Dann noch die Postleitzahl bzw. den Ort bestätigen und los geht's. Wer dennoch etwas mehr darüber erfahren will, der sollte sich folgendes Video antun:
[youtube SOsnmW1RplI]

4

Wo sind jetzt die Rabatte?

immer im Hinterkopf behalten, die Sache läuft erst an (auch im Ursprungsland USA steht alles auf Anfang) und wenn ihr nicht gerade in der Großstadt unterwegs seit, dann ist ein wenig Geduld gefragt. Doch greift hier der Vorteil, als erster dabei zu sein und extra starke Angebote zur Erstgewinnung abzugreifen. Dann kann's ja losgehen!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.