Saufen gegen G8

Saufen gegen G8!

Wir rufen auf:

Alle auf die Straßen!
Trefft Euch ab heute abend 20.00 Uhr täglich vor den Rathäusern dieser Welt!
Öffentliches Trinken bis zur Besinnungslosigkeit!
Kotzt den Regierenden vor die Türen!

7 Meinungen

  1. XDas drüber ist übrigens ein U!.So etwa geht das ab. Es ist wohl hilfreich, anderen in einer Art Selbsthypnose das Positive ins Ohr zu schwindeln, damit man sich selber besser fühlt, nichtwahr?.Da wird die Abnahme der Abnahme der Mitglieder gefeiert. Alle Achtung! Wie wäre es mit der Kommentierung der driten Ableitung? Die wäre nämlich eindeutlig positiv.Achso, genau das haben Sie gemacht!Beinhae wäre es mir nicht aufgefallen..Und nochwas: Der Trend des Niedergangs ist eindeutig gestoppt, wenn der Letzte ausgetreten ist.

  2. Hass hat hier nichts zu suchen, wenn man nicht konstruktiv dafür argumentiert..Die Kirche tut uns nichts und sie will auch nichts schlechtes von den Ungläubigen, der ich ja auch einer bin. Aus diesem Grund kann man auch Respekt gegenüber der Kirche haben und sich auch einer nicht abnehmenden Mitgliederzahl erfreuen. .Nicht jedoch, wenn sie uns vereinnahmen will oder uns hassen würde, uns erobern möchte oder uns enthaupten will..Diese Respektlosigkeit ist dann dort besser aufgehoben, wo sie einvernehmlich verdient wird.

  3. Genau vor allen die Islamischen Gotteshäuser sind voll im kommen..So wurde zum Beispiel aus Geldnot ein katholisches Gotteshaus in Berlin an eine Moslemische Gemeinde verkauft….welch grosse Tat…

  4. Ich meine wer redet schon über Diskriminierung von 10 Arbeitslosen….Rentener….Losern…Homosexuellen…..immer zieht man nur über die Ausländer her….die eigenen Schweinereien sieht man nicht. Dabei sind diese viel Grösser…Das Wegschauen bei lächerlichen Urteilen über Kinderschänder….das überhaupt jemand den Scheid hat solche Leute zu verteidigen….Drogendealer werden unter Lebensgefahr der Volkspolizisten gestellt und von blinden Richtern wieder frei gelassen….An was soll man hier bitte noch glauben….wenn man als Katholik sogar für seine Sünden bezahlen kann…ist die Tat damit minderschwer..???.Wenn man als Politiker…immer mehr aus den Menschen rauspresst und Sie dann noch mit Lohnentzug…oder gar kein Geld bestraft…?.Es gibt auf der Welt bestimmt kein Land das so schndlich mit dem wertvollsten umgeht was es besitzt sein Volk….Und dann wundert man sich wenn sich das Vok mit Kinderlosigkeit rächst…nur noch den eigenen Egoismus vor Augen…Man wird dazu gezwungen….

  5. Das mache ich doch schon jeden Tag…seit es die G8-Gipfel gibt…und wenn es irgendwann mit China, Mexico und Co. ein G13 Gipfel ist….mache ich weiter mit meinem Protest….

  6. Potest auf andere Art

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.