Saison für Rosen: pflanzen und zurückschneiden im Herbst

Die beste Zeit um Rosen zu pflanzen liegt zwischen Oktober und April; ausgenommen natürlich Perioden in denen Bodenfrost herrscht. Die Pflanzung während dieser Zeit hat den Vorteil, dass die Gewächse vor dem Winter und dem ersten Frost noch kleine Haarwurzeln ausbilden können. Wenn das Frostrisiko zu groß ist, sollte man Rosen gleichwohl nicht im Herbst pflanzen und damit bis zum Frühjahr warten.

Im Herbst wird auch ein Rosenschnitt vorgenommen. Die Triebe werden zu dieser Zeit geschnitten, da die Gefahr besteht im Winter abzusterben und so Infektionen, Fäulnis und Pilzbefall bei den Pflanzen verursacht werden können. Um diesem Risiko vorzubeugen, müssen auch tote Triebe geschnitten und welkes Laub zwischen den Rosen entfernt werden. Beim Rosenschnitt im Herbst ist unbedingt darauf zu achten, dass dieser nicht zu früh, also erst nach der Vegetationsphase durchgeführt wird, da sonst neue Triebe sprießen und im Winter absterben, was ja durch den herbstlichen Rosenschnitt gerade verhindert werden soll.

Rosen zurückschneiden: Was wird benötigt?

  • Rosenschere (scharf)

 

Rosen zurückschneiden: So wirds gemacht!

1

Scharfe Schere verwenden

Beim herbstlichen Schnitt von Rosen ist zunächst darauf zu achten, dass hierfür eine scharfe Rosenschere verwendet wird, damit saubere Schnitte ohne Verletzungen der Pflanzen durchgeführt werden können.

2

Totes Holz abschneiden

Mit der Schere wird dann das gesamte Totholz geschnitten, dieses erkennt man an der dunklen Farbe der betroffenen Triebabschnitte. Dabei auch gleich welke Rosenblätter zwischen den Pflanzen gründlich entfernen.

3

Gesunde Triebe zurückschneiden

Dann werden die gesunden Triebe um etwa zwei Drittel zurückgeschnitten, wobei darauf geachtet werden muss, dass man immer über den Augen (= Verdickungen, wo neue Triebe entstehen) schneidet. Ferner ist sicherzustellen, dass nach dem Zurückschneiden alle Triebe etwa auf gleicher Höhe sind.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.