Rendevous oder Rendezvous?

Ursprünglich kommt das Wort aus dem Französischen und wird „rendez-vous“ geschrieben, was soviel wie „Termin“ oder „Treffen“ bedeutet und sich aus „rendre“ (sich irgendwo hin begeben) und „vous“ (wir) zusammen setzt.

Damit wurde aber früher nicht das schwülstige Turteln gemeint, sondern gnadenlose Kriegspläne, die beim gemeinsamen Treffen besprochen wurden.

Rendezvous mit „z“

Diese Verbindung zur taktischen Besprechung einer Kriegssituation ist gar nicht so abwegig, schaut man sich das Trauerspiel an, das sich in den meisten Beziehungen ergibt. Meistens unbewusst wird auf einem klassischen Rendezvous knallhart verhandelt, Vorzüge und positive Eigenschaften werden auf den Tisch gelegt, während man versucht, dem Gegner seine Schwächen zu entlocken, um sie aus zu nutzen.

Nicht, dass darin irgend etwas aus zu setzen wäre, so lange man seinen Gegner, äh…, Partner respektiert, ist dafür gesorgt, dass sich beide Seiten im Rahmen bestimmter Regeln halten und eine lang anhaltende Beziehung aufbauen können, ohne sich gegenseitig zu vernichten. So etwas könnte man auch gut und gerne als Beziehungsstrategie der Realisten verstehen.

Ein Date mit Murphy's Law

Das englischsprachige „Date“ ist dabei viel weniger akurat, da es vorwiegend die zeitliche Komponente hervor hebt. Während beim Rendezvous irgendwie klar war, mit wem man sich trifft und was man dann unternimmt, arten Dates heutzutage in schrecklich erniedrigende Anreihungen böser Überraschungen aus, die immer schneller die große Liebe herbei führen sollen: „Blind Dates“ lassen Traumbilder zerplatzen, „Speed Dates“ warten nur mit dem eh schon enervierenden Small-Talk im Zeitraffer auf und „Dating Shows“ praktizieren das Ganze auch noch vor laufender Kamera, so dass die ganze Welt dabei zusehen kann, wie jemand eine Abfuhr erteilt bekommt.

Dem Rendezvous wäre so etwas nicht passiert, das hatte noch Klasse.

[youtube yGLwqtOF_XY]

Weiterführende Links:

http://tv.msn.com/tv/article.aspx?news=211771 – schreckliche Dating Show

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.