Public Viewing geht in die Verlängerung

Gleich vielerorts kann man in Hamburg dem gemeinsamen Leiden beiwohnen. Ähnlich wie bei der WM 2006 wird Public Viewing auf dem Heiligengeistfeld die größte Veranstaltung (Fanmeile) in der Hansestadt sein. Dort feierten bei der Weltmeisterschaft bis zu 50.000 Fans die Erfolge der deutschen Nationalmannschaft.

Andere Locations sind:

•    Public Viewing auf dem Spielbudenplatz
•    Public Viewing in Beachclubs (Lago Bay, Central Park, Strand Pauli, Hamburg del Mar oder Hamburg City Beach Club)
•    Public Viewing auf Wandsbeker Marktplatz
•    Bajazzo Zelttheaterfestival, Sternschanzenpark
•    Grüner Jäger, Neuer Pferdemarkt
•    Sommerterrassen, Südring 44
•    ETV Sportzentrum in der Bundesstraße 96
•    Bootsmann am Goldbekufer, Moorfurtweg 9

Außerdem werden in vielen Kinos zahlreiche Spiele übertragen. Die entsprechenden Informationen finden sich dann im aktuellen Kinoprogramm.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.