Peugeot Taxi

Peugeot 307 SW Prémium HDi FAP 135 und 407 SW Prémium HDi FAP 135 Automatik sind die Modelle, mit denen Peugeot den Taximarkt erobern will. Ausgerüstet mit einem Panorama-Glasdach bieten Sie dem Fahrgast einen Ausblick, den man sonst wohl bei keinem Taxi bekommt.

Damit die Peugeots von außen auch als Taxis zu erkennen sind bieten die Franzosen ein spezielles Taxi-Paket an: Das Paket, welches zu einem Preis von 1.000 Euro (netto) erworben werden kann, umfasst unter anderem eine Vorrüstung für das Taxameter und ein Funkgerät, eine Notfall-Alarmanlage und selbstverständlich die Folierung in der Taxifarbe Hellelfenbein. Geliefert wird die Taxiausrüstung vom Spezialisten Intax.

Keine Meinungen

  1. Auch wenn der Beitrag schon älter ist und mir zufällig vor die Nase fällt. Es hat sich nichts geändert. Mercedes dominiert und von Franzosen kann man nach den Jahren nicht Revolutionäres berichten.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.