Parliament House Adelaide South Australia

Das Parliament House, Adelaide benötigte 65 Jahre, bis der Bau fertiggestellt wurde. Hier trifft sich das Parlament von South Australia, dem viertgrößten Bundesstaat Australiens, um ihre Gesetze zu verabschieden und sich zu beraten. Als Ausweichmöglichkeit zum Old Parliament House, das vom Platz her nicht mehr ausreichte, wurde der große Bau in der Hauptstadt in Angriff genommen.

Parliament House: Sehenswürdigkeit in der Hauptstadt des Bundesstaates

Auch wenn es heute eines der größten Parlamentshäuser des Landes ist, sollte es ursprünglich sogar noch grandioser werden: Die Architekten Edmund Wright und Lloyd Taylor reichten einen Entwurf ein, der mit seinen Säulen Anordnungen, Türmen und Kuppeln aus Marmor und Granit zu begeistern wusste. Doch die finanzielle Situation der Region verschlechterte sich zusehends.

Der Baubeginn für den Westflügel war im Jahre 1874 und die Arbeiten zogen sich über fünfzehn Jahre hin. Eine Wirtschaftskrise in den Jahren um 1890, der erste Weltkrieg und die Weltwirtschaftskrise Ende der 20er und Anfang der 30er führten zu weiteren Verzögerungen und unvorhergesehenen, finanziellen Belastungen, so dass das Gebäude erst 1939 eingeweiht werden konnte. Allerdings musste der Großteil des einstmals opulent geplanten Aufbaus verworfen werden, so dass sich nun auf dem Gebäude weder Kuppel noch Turm finden lassen.

Im faszinierenden Gebäude tagt das Parlament von South Australia

Neben den politischen Aufgaben, denen im Parliament House nachgegangen wird, den architektonischen Leistungen und der langen Bauzeit, ist der Parlamentssitz in Adelaide auch für Besucher interessant. Als Sehenswürdigkeit in der Stadt kann man das imposante Bauwerk von außen betrachten und wenn man einmal eine Parlamentssitzung miterleben möchte, so kann man sich kostenfrei auf die Besuchergalerie begeben. Gruppen sollten sich aber vorher anmelden, da es nur begrenzte Sitzplätze gibt.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.