Pacific Coast Highway: Einen Roadtrip durch die USA planen

Im Osten der USA lohnt es sich besonders das Abenteuer zu starten, denn dort sieht man am besten die Vielfalt des Landes. Küstenabschnitte, sowie kulturelle und kommerzielle Städte können besucht werden. Besondere Vielfalt zeigt der Pacific Coast Highway, der bei keiner Route fehlen sollte.

Pacific Coast Highway Roadtrip planen: Was wird benötigt?

  • Auto
  • Landkarte USA
  • Bargeld, Kreditkarte

 

Pacific Coast Highway Roadtrip planen: So wirds gemacht!

1

Autokauf

Für einen Roadtrip in den USA eignet sich am besten ein amerikanisches Auto, vorzugsweise ein Achtzylinder. Die meisten wagen verbrauchen bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 110 km/h 9 Liter, so dass man den Benzinverbrauch schon im Vorhinein berechnen kann. Im Anschluss an den Roadtrip kann man das Fahrzeug auch mit der Fähre nach Deutschland bringen lassen (z.B. nach Bremerhaven) und hat damit ein lebenslanges Andenken an den Roadtrip.

2

Planung des Trips

Zur Planung des Trips gehört hauptsächlich die Auswahl der Reiseroute. Eine Route, die an den Küsten Karliforniens vorbei führt, ist die Carlifornia State Route 1 auch Highway 1 genannt. In Nord-Süd- Richtung verläuft der Highway am Pazifischen Ozean entlang und passiert in seinem Verlauf Los Angeles und San Francisco. Der Hihway ist in drei Abschnitte unterteilt: den Pacific Coast Highway, den Cabrillo Highway und den Shoreline Highway. In Los Angeles lohnt es sich nach Venice Beach zu fahren. Die billigsten Hotels auf dem Pacific Coast Highway sind Motel 6 und Super Eight Motels. Teurere Hotels sind Clarion, Marriott und Radisson. Danach sollte man San Diego, Miami und natürlich New York nicht auslassen.

Tipps und Hinweise

  • Um in den USA Verkehrsregeln zu beachten, fährt man am besten erstmal anderen Fahrzeugen hinterher. Auf Landstraßen beträgt das Tempolimit 65 km/h und Städten 25 km/h.
  • Bevor man einen Nationalpark befährt sollte man tanken, da es innerhalb keine Tankstellen mehr gibt. Pilot, Tesaro, Valero und Arco sind die örtlich billigsten Tankstellen.
  Zeitaufwand: 120 Minuten Schwierigkeitsgrad:  

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.