Orchestercast

30 Minuten lang sind die Podcasts, werden ab sofort monatlich erscheinen und Interviews mit Mitgliedern des Orchesters, Konzertberichte von Zuhörern und auch Konzertausschnitte bringen – außerdem werden Eintrittskarten verlost. Auf der Website des Orchesters gibt es die im Podcast geschnittenen Interviews auch noch in voller Länge. Eine Sprecherin des Hauses sagte der BBC, man hoffe, damit neue Publikumsschichten zu erreichen.


In diesem Sommer hat auch schon das Leipziger Gewandhaus auf den Digital Lifestyle gesetzt, um neue Hörer zur Klassik zu bringen: Mit iPods ausgestattet sprachen junge Promotiondamen und -herren ebenso junge Passanten an und ließen sie "mal reinhören" in ausgewählte, konsensfähige Klassikstücke. Hier wie da: Ob's Publikum bringt, wird man sehen, gut fürs unverstaubte Image ist es auf jeden Fall.


[via micafilter]

Eine Meinung

  1. das klingt ja sehr interessant.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.