Oasis Park Fuerteventura – Ausflug Oasis Park

Der Oasis Park ist ein tolles Erlebnis für groß und klein mit über ca. 250 unterschiedlichen Tieren aus aller Welt. Die Anlage erstreckt sich auf 780.000 Quadratmeter.

Man findet dort auch viele einheimische Tiere. Der Park bietet viele verschiedene Arten von Tiere in artgerechter Haltung. Eine Vielzahl an Shows wird auch angeboten. Von aufregenden Abenteuershows bis hin zu atemberaubende Greifvögel und anderen lustigen und spannenden Shows. Diese Shows sind ein großartiges Erlebnis für die kleinen und großen Gäste des Parks.

Des weiteren besitzt die Freizeitanlage einen der größten botanischen Gärten ganz Europas.

Eine Vielzahl an Kakteen die Teils eine Größe von 6 Metern erreichen bis hin zu verschiedenen Palmenarten kann man hier besichtigen. Bei der Kamelsafari können wunderschönen Palmen und farbenfrohen Sträucher bewundert werden. Man hat dabei einen fabelhaften Ausblick auf den Fischerort La Lajita , die weißen Strände im Süden Fuerteventuras sowie den botanischen Garten und das Kamelreservat.

Des weiteren beherbergt die Anlage einige schöne Restaurants die auf dem ganzen Gebiet verteilt liegen.

Ob eine oder zwei Wochen, eine Reise zum Oasis Park lohnt sich alle mal und ist egal für welche Altersgruppe ein wirklich schönes und alle mal nicht langweiliges Erlebnis. Um ein gutes Hotel in der nähe zu finden sucht man am besten in den Hotelbewertungen.

3 Meinungen

  1. Hallo
    ich war auch im Oasis Park auf Fuerteventura und es hat mit gut gefallen. Ideal für Kinder und Familien. Der Park ist riesig und schön angelegt mit vielen Pflanzen. Man kommt sehr nahe an die Tiere ran. Ein Tipp etwas mehr Geld mitnehmen es gibt gute Restaurants und Souveniershops dort.

    Eine weitere tolle Tour habe ich mit „Antonio“ von Fuerteventura Individual Tour (webseite oben) gemacht, er hat uns in einer kleinen Gruppe Fuerteventura gezeigt. Sogar eine Wanderung durch eine einzigartige Schlucht war dabei. Echt individuell und super schön

    Fuerteventura ich komme wieder .
    Simmi aus Bayreuth

  2. Hallo Simone,
    aufgrund deiner Empfehlung haben wir auch die Tour mit Antonio gemacht…

    Wir hatten volles Programmm auf Fuerteventura Katamaran -Segeln, MountainbikeTour, Quad Ausflug und Individual Tour und das in nur einer Woche.. …nur am Strand liegen ist auch nichts …
    Da wir ein Reisebüro betreiben und geschäftlich viel reisen wollten wir etwas mehr kennenlernen als das sonst übliche Touristen abgezocke…

    Die Individual Tour mit Antonio war, ohne zu übertreiben , das BESTE was wir auf allen unseren Reisen je als Ausflug gemacht haben, So eine Tour solltes es in jedem URlaubs Land geben … aber nein nur auf Fuerteventura..

    Vielen Dank für diesen TIPP und wir werden die Touren mit Antonio ab sofort schon im Reisebüro anbieten.

    Richy

  3. Hallo,ich selber bin sehr viel auf den kanarischen Inseln. Es ist schon fast meine zweite Heimat. Fuerteventura liebe ich, vor allem die herrlich schönen Strände. Den Oasis Parkt habe ich auch schon mal besucht. Ich kann der Simone nur zustimmen, der Park ist gerade für Familien ein toller Ausflug während des Urlaubs. Ich werde mit Sicherheit wieder hinfahren, schließlich bin ich im Herbst wieder auf Fuerteventura. Im Sommer ist es mir leider oft zu heiß :)Ganz lieben GrussSabine

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.