O‘ zapft is: Outfit-Tipps für die Wiesn 2013

Dirndl

Wer das weltweit größte Volksfest besucht, braucht auch ein zünftiges Outfit. Trachten und Lederhosen sind die beliebten Klassiker, die auch 2013 wieder das festliche Bild des Oktoberfestes bestimmen.

Von der Tracht zum Landhaus-Stil

Auf keinem Fest finden Sie mehr ländliche Outfits als beim alljährlichen Oktoberfest in München. Die Kreationen der Dirndl und zünftigen Lederhosen erhalten mit modischen Details den trendigen Look. Das klassische Dirndl finden Sie in unterschiedlichen Längen, von bodenlang bis aufregend kurz. Mit der Schnürung unter dem Dekolleté und einer Leinenbluse mit Tunnelzug und Puffärmeln wird das Dirndl zum sexy Outfit auf der Wiesn. Die Schürze darf dabei auch mit einem knalligen Rot oder mit Pailletten und Glitzersteinchen zum Hingucker werden. Die Schleife binden Sie topaktuell vorne seitlich oder in der Mitte, womit Ihr Wiesn-Outfit perfekt aussieht. Wenn Sie auf die Schürze verzichten und keine Schleife binden möchten, kann auch eine Ansteck-Schleife an der Taille angebracht werden. Als klassisches Schuhwerk dient der Trachtenschuh aus Leder, aber auch mit Straßenschuhen liegen Sie voll im Trend.

Raffinierte Details und Accessoires

Wenn Sie gerne Trachten tragen, finden Sie in den aktuellen Kollektionen auch aufwendig verarbeitete Zweiteiler. Seitliche Raffungen am Rock bringen Spitzen und Rüschen des Unterrocks zum Vorschein und verleihen Ihrer Tracht das modische Extra. Ornament-Prints sorgen für ein weiteres modisches Detail. Der gestandene Mann trägt auch die Lederhose mit optisch hervorstechenden Stickereien und Knöpfen in Hirschhorn-Optik. Das Hemd in topaktuellem Karo-Muster ergänzt das perfekte Outfit. Damen tragen die Lederhose mit einer Spitzenbluse als besonders originelles Wiesn-Ensemble. Sie können die Lederhose kurz oder bis unter das Knie tragen, die Längen lassen beliebige Kreationen zu. Bei den Farben der Lederhosen dominieren Brauntöne und Schwarz, die mit rustikalen Kniestrümpfen in knalligen Farben aufgepeppt werden. Accessoires wie Gliederarmbänder oder ein Kropfband machen Ihr Outfit für die Wiesn perfekt.

Wiesn-Outfit mit Pfiff

Das perfekte Outfit für das Oktoberfest erhalten Sie mit trendigen Dirndlkleidern und Trachten in modischen Farben. Der betont feminine Look des Dirndlkleides entsteht mit raffinierten Details wie Kordelschnürungen unter dem Dekolleté oder schulterfreien Blusen im Landhaus-Stil. Die Schleife binden Sie an der Schürze topaktuell vorne mittig oder seitlich. Zu Lederhosen, die kurz oder auch bis unter das Knie getragen werden, wird die klassische Karobluse in knalligen Farben zum Hingucker.

Das Foto stammt von: XtravaganT – Fotolia

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.