Neuer Renault Captur E-Tech Plug-in ab 33.600 Euro

Fahrzeuge mit Plug-in Hybridantrieb bieten vielerlei Vorteile, und da macht der neue Renault Captur E-Tech Plug-in keine Ausnahme – vor allem im Unterhalt.

Der neue Renault Captur E-Tech Plug-in rollt in Deutschland zum Einstiegspreis von 33.600 Euro in den Handel. Bestellungen nehmen die Renault Händler sind seit dem 20. Dezember an, die Auslieferung beginnt voraussichtlich ab Mitte des Jahres 2020. Kunden vom ersten Renault Modell mit Plug-in Hybridantrieb kommen in den Genuss vom erhöhten Umweltbonus für Elektroautos ab 2020. Die Kaufprämie für den Captur E-Tech Plug-in wird sich dann auf 4.928 Euro belaufen. Darüber hinaus kommt als weiterer Vorteil die verringerte Dienstwagenbesteuerung in Höhe von 0,5 Prozent zum Tragen.

Geballte Kompetenz im Renault Captur E-Tech Plug-in

Das Renault SUV steht zum Marktstart in zwei Varianten zur Wahl: in der Ausstattung „Intens“ ab 33.600 Euro und als gehobener ausgestattete „Edition One“ ab 35.550 Euro. Der Captur E-Tech Plug-in stellt eine Gemeinschaftsentwicklung der in punkto Elektromobilität durchaus nicht unbeleckten Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi dar und vereint 150 Patente. Das System setzt sich aus einem 1,6-Liter-Benziner mit Partikelfilter, zwei Elektromotoren, einem pfiffigen Multi-Mode-Getriebe und einem Lithium-Ionen-Akku mit 9,8 kWh Kapazität zusammen.

Mit dem Captur E-Tech elektrisch durch den Stadtverkehr

Das Renault Captur E-Tech Plug-in System zeichnen hohe Effizienz, spontanes Ansprechverhalten und rasche Rekuperation beim Bremsen aus. Das Kompakt-SUV startet stets im Elektromodus und vermag aufgrund der hohen Rekuperationsleistung im urbanen Verkehr bis zu 65 Kilometer rein elektrisch abzuspulen. Im Mix aus Stadt- und Überlandfahrten lässt sich eine elektrische Reichweite von 50 Kilometern bei Fahrgeschwindigkeiten bis 135 km/h bewerkstelligen. Die Systemleistung des Renault Plug-in Hybrid-Modells liegt bei 116 kW/158 PS, das Drehmoment bei 300 Nm. Der Verbrauch vom Captur E-Tech unterschreitet im WLTP-Prüfzyklus die Marke von 1,7 l/100 km, was CO2-Emissionen von unter 40 g/km entspricht.

Bilder: ©Renault Deutschland AG


2 Meinungen

  1. Ihre Meinung, dass der Captur E-Tech ab 20. Dez.2019 bestellbar ist kann ich nicht bestätigen.

    Mein Renault Händler äußerte, dass er noch keinerlei Unterlagen hätte und ich ihn nicht bestellen könnte. Somit ist der vereinbarte Inzahlungsnahmepreis meines Altfahrzeuges hinfällig.
    Wie kann ich erfahren, wann genau das Fahrzeug bestellbar ist?

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.