Neuer Lancia New Ypsilon 2015 auf der IAA

Sein Debüt gibt der neue Lancia New Ypsilon 2015 auf der IAA in Frankfurt. Er punktet mit edlen Materialien und jenen Sinn für Details, für den Lancia bekannt ist. Der New Ypsilon wurde „geschaffen für junge, moderne Frauen, die bezaubern wollen“.

Zur Markteinführung im September steht der Lancia New Ypsilon mit zwei Ottomotoren zur Wahl, einem 69 PS leistenden Zwölfhunderter mit Handschaltung oder einem 85 PS starken 0.9 TwinAir Turbo mit Halbautomatik. Ferner ist der 1.3 Multijet mit 95 PS Turbodiesel erhältlich. Die Bi-fuel Ecochic Varianten erlauben preiswerten Betrieb bei hoher Reichweite: Der 1.2 LPG/Benziner mit 69 PS stößt 110 g CO2/km aus, der Zweizylinder 0.9 TwinAir Turbo Methan/Benziner mit 80 PS emittiert 86 g CO2/km. In der Einstiegsversion Silver weisen die Textil-Sitzbezüge ein gedrucktes Dégradé-Motiv in der Kombination Schwarz und Grau mit dem neuen grauen Instrumentenbrett oder wahlweise in Schwarz und Blau mit der neuen Armaturenträgerfarbe Blau. Die neue Oberflächenanmutung des Cockpits verleiht dem gesamten Interieur von New Ypsilon mehr Chic.

Lancia offeriert den New Ypsilon auch mit Teilleder-Bezügen

Der Lancia New Ypsilon Gold-Version bietet weiche und haptisch angenehme Interieurs mit Stoff und Samt. Das elegante Fischgrät-Muster auf den Sitzen harmoniert mit der Regelmäßigkeit des Cockpits, die den kompletten Innenraum beherrscht. Verfügbar sind zwei Farbkombinationen, jeweils mit Crème-Einsätzen: Sienna und Schwarz in Kombination mit Sienna-Cockpit und Schwarz mit schwarzem Cockpit. Insignie vom Lancia New Ypsilon Platinum ist der Stoff Dinamica im Verbund mit Leder. Das geometrische Muster mit Ziernähten schafft das Ambiente einer einladenden Lounge; zusammen mit dem schwarzen Leder an den Sitzwangen und auf dem Armaturenträger kommt ein sehr distinguierter Auftritt zustande. Das schwarze Leder kann im Lancia Kleinwagen entweder mit ebenfalls schwarzem oder taubengrauem Dinamica kombiniert werden.

Lancia New Ypsilon zeitgemäß ausgestattet

Eines der Highlights vom New Ypsilon ist Uconnect, das in den Versionen Gold und Platinum serienmäßige Infotainmentsystem. Es wird via 5-Zoll- Touchscreen mit intuitiven Grafiken oder per Lenkradtasten bedient. Etliche Streaming-Möglichkeiten ergeben sich aus den Verbindungen zu externen Musikträgern per AUX, USB oder Bluetooth. Uconnect bietet Annehmlichkeiten wie unter anderem Bluetooth-Freisprechsystem, Spracherkennung, Vorlesefunktion von Textmitteilungen auf dazu geeigneten Mobiltelefonen mit „text to speech“ Technologie. Optional werden die Lancia Händler auch DAB Radioempfang bereithalten.

Bild: © 2014 Fiat Chrysler Automobiles N.V

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.