Neue Single von Kelly Clarkson

… Und wer hätte das gedacht: Die Wahl ist auf „I Do Not Hook Up“ gefallen. Die sehr peppige Rocknummer ist ähnlich dem ersten Werk „My Life Would Suck Without You“ sehr stark und treffsicher, was die Message angeht. Mit einer eingängigen Hook („Oh No No“) lädt der „Hook Up“-Song tatsächlich zum Mitjumpen ein. Kelly selbst sieht ihre Fans schon vor sich. „I Do Not Hook Up ist wirklich ein Song, bei dem sie alle wieder mitspringen werden […] Ich freue mich schon sehr auf die Live-Konzerte, das ist das Beste an der ganzen Musik.“, sagt die Sängerin in einem Interview auf der Deluxe Edition ihres Albums All I Ever Wanted, das übrigens seit zwei Wochen die Nummer 1 in den USA belegt. Wer dachte, die nächste Single würde eine der Balladen werden, hat sich geschnitten, doch wir können sicher mit entweder „Cry“ oder „Already Gone“ als Single rechtzeitig zum Herbst rechnen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.