Mini Paceman Preise im Überblick

Frisch im Showroom und startklar auf der Straße: Der Mini Paceman und der Mini John Cooper Works Paceman. Die potenten neuen Mini Modelle mit Platz für vier Insassen erweitern das Angebot und dürften sich im Straßenbild als echte Eycatcher erweisen.


Am 16. März 2013 beginnt die Markteinführung des Mini Paceman in Deutschland. Und parallel rollte auch der Mini John Cooper Works Paceman in die Showrooms der Mini Händler. Damit legt das Angebot von Mini und John Cooper Works auf jeweils sieben Fahrzeuge zu. Den zweitürigen Bruder vom Mini Countryman gibt’s mit bis zu neun Lackierungen sowie drei Kontrastfarben für das Dach. Dank vier Sitzpolsterungen, drei Interieuroberflächen, vier Cockpitoberflächen sowie dreier Colour Lines bietet der neue Mini Paceman eine ganze Reihe an Individualisierungsmöglichkeiten.

Zunächst fünf Paceman-Ausführungen verfügbar

Zum Verkaufsstart ist der neue Mini Pacemann mit je zwei Benzinern und Selbstzündern zu bekommen, die eine Leistungsspanne von 82 kW/ 112 PS bis 135 kW/ 184 PS abdecken. Zudem ist der Topsportler Mini John Cooper Works Paceman mit 160 kW/ 218 PS starkem Turbomotor serienmäßigen Allradantrieb All4 verfügbar. Optional ist All4 für drei weitere Modelle verfügbar. Alle Ausführungen des ersten Sports Activity Coupé im kompakten Premium-Segment stehen alternativ zum standardmäßigen Sechsgang-Handschaltgetriebe optional mit Sechsstufen-Automatik zur Wahl.

Die aktuelle Mini Paceman Preis-Liste

Im Folgenden die Startaufstellung aller Paceman-Versionen jeweils einschließlich Leistung, Verkaufspreis in Deutschland einschließlich 19 % Mehrwertsteuer und Versicherungseinstufung:

  • Mini Cooper Paceman: 90 kW/ 122 PS; 23.800 Euro; HPF 14/ VK 18/ TK 22
  • Mini Cooper S Paceman: 135 kW/ 184 PS; 27.600 Euro; HPF 16/ VK 20/ TK 23
  • Mini Cooper S Paceman All4: 135 kW/ 184 PS; 29.300 Euro; HPF 16/ VK 20/ TK 23
  • Mini Cooper D Paceman: 82kW/ 112 PS; 25.500 Euro; HPF 18/ VK 19/ TK 23
  • Mini Cooper D Paceman All4: 82kW/ 112 PS; 27.200 Euro; HPF 18/ VK 19/ TK 23
  • Mini Cooper SD Paceman: 105 kW/ 143 PS; 28.500 Euro; HPF 18/ VK 20/ TK 23
  • Mini Cooper SD Paceman All4: 105 kW/ 143 PS; 30.200 Euro; HPF 18/ VK 20/ TK 23
  • Mini John Cooper Works Paceman: 160 kW/ 218 PS; 35.950 Euro; HPF 18/ VK 21/ TK 23

Artikelbilder: BMW-Pressebereich

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.