Microsoft Office 2010 Starter ab sofort kostenlos als Download verfügbar

Microsoft hat es im Moment nicht einfach. Windows Phone 7 kommt im mobilen Bereich derzeit nur noch bei wenigen Anwendern zum Einsatz und auch das Onlinegeschäft läuft bei dem Konzern aus Redmond nicht gerade gut. Derzeit läuft es noch beim Betriebssystem Windows und beim Officepaket gut. Damit das auch so bleibt bietet Microsoft eine abgespeckte Variante von Microsft Office 2010 kostenlos an. Die Variante Microsoft Office 2010 Starter sollte eigentlich nur auf Neu PC's als kleines Extra mit installiert sein. Doch mit Hilfe eines Links können Sie Microsoft Office 2010 Starter kostenlos aus dem Internet laden und ganz einfach unter Windows 7 und Windows Vista installieren.

Word und Excel sind enthalten 

Der Download von Microsoft Office 2010 Starter enthält zwei Programme: Word und Excel. Damit können Sie die Textverarbeitung und die Tabellenkalkulation von Microsoft Office 2010 immerhin bis auf wenige Ausnahmen vollständig nutzen. Bei der Textverarbeitung wurden einige Funktionen wie die Kommentierung innerhalb eines Dokuments und zum Anderen die Funktion des Inhaltsverzeichnisses deaktiviert. Sonst sind alle Funktionen der Kaufversion in der Tabellenkalkulation und der Textverarbeitung enthalten. Allerdings müssen Sie mit einem kleinen Werbebanner in der rechten Spalte von Microsoft Office 2010 Starter leben können.

Download direkt vom Microsoft Server

Wie schon oben erwähnt: Offiziell gibt es die kleine Version des Officepaketes nicht zum Download. Die Dateien sind leicht versteckt, sind aber in verschiedenen Foren aufgetaucht. Das Gute an der Starter Edition: Sie können das kleinen Officepaket auch bequem als Portable Version auf Ihrem USB Stick installieren und so bequem von unterwegs nutzen. Hier können Sie Microsoft Office 2010 in der Starter Edition herunterladen. 

Eine Meinung

  1. zum neuen open office an sich, ist meine persönliche meinung, es ist ein absoluter traumalso die standardprogramme halt wie immer nur noch besser und das neue onenote ist auch ganz nicehausarbeiten schreiben endlich ohne formatierungskrämpfewas halt relativ madig war ist das nachdem ich es mir geholt habe den link hier gefunden habe wo es für studenten 69€ statt der 79€ kostet und es auch noch komfortabel zum download angeboten wirdhttp://allmaxx.de/software/microsoft-office-professional-academic-allmaxx-card

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.