Markus Kavka – Number One auf Kabel Eins

Denn auch, wenn Markus Kavka mit Number One auf Kabel 1 nicht einen der leuchtendsten TV-Sender unserer Gegenwart erwischt hat, scheint das allemal besser zu sein, als bei MTV, dem Sender, der die In-der-Werbung-Umschaltgarantie quasi erfunden hat, zwischen Jambaklingeltonspots und dem Handyscanner zu laufen.

Number One – Rockshow mit Kavka

Markus Kavka ist ein Kind des Musikfernsehens und seine MTV-News Show zählte in den 90-ern zum Pflichtprogramm der Jugendlichen zwischen 13 und 30. „Hamma wieder was gelernt!“, so schloss die allabendliche kurze Show und ließ andächtige Gesichter zurück, die ausdrückten: „Ja, ham wa!“ Daneben war Markus Kavka natürlich auch noch in andere MTV Formaten zu sehen, aber keines blieb mir persönlich so in Erinnerung.

Neben dem umfassenden Wissen, das der mittlerweile 42-Jährige seinen Jüngern vermittelte, blieb außerdem die Ahnung: Der Kavka, der hat Musikgeschmack. Dass er auf Rockmusik steht, sieht man seinem Stil beinahe an. Die logische Schlussfolgerung ist also, eine Show über Rockmusik zu machen. Eine, die nicht nur stumpf die neuesten Clips präsentiert, die zwischendrin von einem debil wirkenden Möchtegern-Nerd auf’s peinlichste kommentiert werden. Sonder eher eine, die Bandgeschichte und Bandgeschichten erzählt, Dinge vermittelt, die man nicht bei Wikipedia nachlesen kann und zudem auch noch mit guten Interviews gespickt ist. Number one eben!

Kabel 1 Sendeplatz lässt hoffen

Der Sendeplatz, Mittwochabend um 22.20 Uhr auf Kabel 1 ist nicht so aussichtslos, wie es zunächst scheint. Zu der Uhrzeit läuft Jauch auf RTL und spricht damit eine ganz andere Zielgruppe an und auch die Serienhits auf Pro7 sind mit Desperate Housewives um 21.15 Uhr schon ad acta gelegt. Die Chancen stehen also gut, auf dem Kabel 1 Sendeplatz eine zielgruppengerechte und zielgruppenerreichbare Sendung zu machen.

Markus Kavka mit „Number One“, immer mittwochs um 22.20 Uhr auf Kabel 1

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.