Magnetis für Wii Geschicklichkeitsspiel als WiiWare Download

„Magnetis“ für Wii mag auf den ersten Blick rein grafisch keine Offenbarung sein, doch das Gameplay macht geradezu süchtig: Von einem Förderband fallen magnetische Blöcke herunter, die in Windeseile miteinander kombiniert werden. Für die so entstehenden elektrischen Impulse gibt es Punkte und die immer kniffeliger werdende Aufgabe besteht darin, möglichst viele Kettenreaktionen auszulösen.

Magnetis für Wii orientiert sich nicht nur vom Namen her stark an Tetris

Die Spielidee orientiert sich zwar deutlich an dem absoluten Klassiker der Geschicklichkeitsspiele „Tetris“, doch kann „Magnetis“ mit einigen Erneuerungen aufwarten, die das Spiel auf keinen Fall langweilig werden lassen. So wird man hierbei nicht von einer Vorschau unterstützt, sondern muss selbst voraus ahnen, welche Blöcke in welcher Reihenfolge erscheinen werden. Und auch, obwohl es nur drei Sorten von Magneten gibt – solche, die links oder rechts herum weisen und Mittelstücke – ist der Schwierigkeitsgrad nicht zu unterschätzen, allein schon, da es sie in verschiedenen Farben gibt, die miteinander richtig kombiniert werden wollen.

Im Einzelspielermodus kann man zwischen drei Varianten wählen: Der normale, bei dem man nicht die Blöcke selbst bewegt, sondern das untere Förderband, „Time Attack“, bei der man nur 165 Sekunden Zeit hat und „Block Attack“, bei der die Anzahl der Magneten-Blöcke auf 100 festgelegt ist. Im Mehrspielermodus können sich bis zu vier Spieler bei den „Battle“ oder „Cooperative“ Funktionen messen. Dazu ertönt ein irgendwie an die Musik von „Daft Punk“ erinnernder, funky Soundtrack, der spontan mitwippen lässt.

Das Geschicklichkeitsspiel kann als WiiWare Download bezogen werden

Auf eine Verbindung mit einer Online-Community muss man bei „Magnetis“ leider verzichten, wodurch man seinen Highscore nicht mit anderen Nintendo Wii Gamern vergleichen kann. Das ist besonders schade, da das Knacken des Highscores der größte Spaß bei dem Casual Game ist. Den WiiWare Download kann man über den Wii Shop Channel auf einer ans Internet angeschlossenen Konsole beziehen. Der spaßige Download kostet den puzzlefreudigen Gamer 500 Nintendo Points.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.