Kunsthaus Wiesbaden – ganzjährige Ausstellungen und Veranstaltungen

Früher war das Kunsthaus Wiesbaden eine Schule für Kunst. Heute kann man hier vor allem Ausstellungen bewundern und an Events teilnehmen. Außerdem sammeln sich hier junge Künstler, denn das Kunsthaus Wiesbaden stellt diesen ein Atelier nur Verfügung. Derartige Stipendien sowie Wohnungen werden für mehrere Jahre vergeben und tragen zur Förderung der Kunst in Wiesbaden teil.

Kurse im Kunsthaus Wiesbaden

Interessierte können im Kunsthaus Wiesbaden an speziellen Kursen teilnehmen. So lautet eine der Veranstaltungen „AktZeichnen im Kunsthaus“. Willkommen ist jeder, der unter professioneller Anleitung Aktstudien betreiben möchte. Die Veranstaltung findet ganzjährig statt und kostet dieTeilnahmegebühr von 55,00 € pro Monat.

Ausstellungen im Kunsthaus

Derzeit finden viele unterschiedliche Ausstellungen im Kunsthaus Wiesbaden statt. Sehr interessant klingt beispielweise die Schau „Kunst trotz(t) Demenz“ von Andrea Esswein und Karin Hoerler, die auch auf Deutschlandtournee gehen wird. Wiesbaden aus der Perspektive der Lochbildkamera (Camera Obscura) zeigt die Schau „Licht-Einfall“ von Frank Deubel.

Weitere Informationen zum aktuellen Geschehen im Kunsthaus Wiesbaden, den Künstlern, Ausstellungen und Events findet man hier.
Kunsthaus Wiesbaden
Schulberg
65183 Wiesbaden, Wiesbaden
Tel: 0611 313771

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.