Kultjeans reloaded: Levi`s 501 CT

Jeans

Generationen schon lieben sie, sie ist die berühmteste Jeans der Welt und kommt jetzt verjüngt auf den Markt: die Levi’s 501 CT – Customized and tapered. Die Neuauflage hat sich einer Schlankheitskur unterworfen: Engere Hosenbeine, dafür an der Taille etwas lockerer. Knieabwärts läuft es schmal zu – auch die Fußöffnung wurde verkleinert. Hintergrund: Jahrelang hatten die Fans der 501 die Hosenbeine ihrer Lieblingsjeans selbst enger genäht, um eine aktuellere schmalere Silhouette zu erzeugen.

Arbeiterhosen für Goldgräber

Die Karriere der Levis beginnt im Jahre 1873 als Levi Strauss, die Blue Jeans erfand. Der aus Franken eingewanderte Textilhändler war ursprünglich darauf spezialisiert, Goldgräbern aus Zeltplanen robuste Arbeitshosen zu nähen. Als ihm das Material ausging, besorgte er sich extrem belastbaren Stoff aus Frankreich mit dem Namen „Serge de Nîmes“. Aus „de Nîmes“ wurde im Englischen schnell „Denim“. Die Baumwolle für den Stoff stammte aus der Nähe der italienischen Hafenstadt Genua – das auf französisch Gênes heißt – in amerikanischen Ohren klang das wie „Jeans“ – eine neue Hosen-Ära war geboren. Die ersten Jeans weltweit wurden mit orangefarbenen Faden genäht, hatten bereits eine Gesäßtasche mit aufgesticktem Levis-Muster, waren mit Uhrentasche ausgestatten, hatten einen geknöpften Hosenlatz, einen Riegel zur Verstellung der Bundweite und Knöpfe für Hosenträger. Erst 1900 kam die zweite Gesäßtasche hinzu und 1922 folgten Gürtelschlaufen. 1936 Jahre wurde die Red-Tab-Kennzeichnung für Levis zum Markenzeichen.

Marlon Brando und James Dean adelten sie

Der Levis Klassiker, der 1890 die Produktionsnummer 501 erhielt, wurde in den 50er Jahren zum Kultobjekt: Marlon Brando und James Dean trugen die Ex-Arbeiterhose in ihren Filmen so lässig und sexy, dass eine ganze Generation junger Männer ihnen nacheifern wollte – und zwar weltweit. Der Look: Blaue 501 mit lässigem T-Shirt kombiniert, ist bis heute nicht aus der Mode gekommen – 1981 schließlich wurden auch endlich die Damen bedacht: die Levis 501 for Women kam auf den Markt. 1999 schließlich kürte das amerikanische Nachrichtenmagazin TIME die Levis 501 zum Kleidungsstück des Jahrhunderts. Was für ein Ritterschlag!

Foto: Thinkstock, iStock, David Wood

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.