Kredit mit Sofortzusage: Wie bekommt man schnell Geld?

Einen Kredit mit Sofortzusage online zu erfragen geht schnell und unkompliziert über E-Mails und Formulare. Der Vorteil dieser elektronischen Abwicklung liegt darin, dass die Bearbeiter des jeweiligen Anbieters sich nicht durch einen Wust von Papieren arbeiten müssen, sondern die gesamte Prüfung ebenso online erledigen, wie der Kunde, der seinen schnellen Kredit beantragen will.

Aber geprüft wird dennoch – nur weil es „Kredit mit Sofortzusage“ genannt wird, heißt es noch lange nicht, dass die dahinter stehenden Kreditinstitute nicht auch einen Blick auf Bonität, Risiko und individuelle Konditionen werfen.

Kredit mit Sofortzusage: So wirds gemacht!

1

Angebotsvergleich

Alle Geldgeschäfte bedürfen einer vorherigen, eingehenden Prüfung der Anbieter. Erst wenn man sich über die Angebote sicher ist, sollte man den Kontakt mit der Bank oder dem Kreditgeber suchen.
2

Antragstellung

Hat man einen seriösen Geschäftspartner gefunden, dessen Konditionen dem eigenen Anliegen entsprechen, kann man auf dessen Webseite die dafür vorgesehenen Schritte einleiten. Dies kann aber von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich sein. In der Regel wird man aber ein Onlineformular vorfinden, das man wahrheitsgemäß und vollständig ausfüllen muss. Dieser Antrag auf einen Kredit mit Sofortzusage wird dann elektronisch abgeschickt.
3

Warten

Bei einem Kredit mit Sofortzusage erfolgt die Bearbeitung schneller – gehext werden kann aber auch hier nicht. Auch wenn man einen schnellen Kredit beantragen will, so muss man sich nun in Geduld üben, während die Bearbeiter den Antrag prüfen und das Risiko gegenrechnen. Da es im Internet möglich ist, zu jeder Tages- und Nachtzeit ein solches Formular auszufüllen, muss man auch darauf achten, dass die Firmen ihre Geschäftszeiten einhalten und man morgens um 2 vielleicht nicht unbedingt eine sofortige Antwort bekommt.
4

Zusage

Hat die Bank oder das Kreditinstitut das Formular erhalten und den Gegenstand geprüft, wird sehr schnell eine Zusage oder eine Absage erteilt. Dadurch bestätigt die Bank aber nur, dass sie gewillt ist, ein Darlehen zu vergeben. Bei den Konditionen kommt es darauf an, wie es um die Bonität des Kunden gestellt ist und wie hoch das Risiko eingeschätzt wird. Manche Kreditinstitute holen eine Schufa Auskunft ein, andere interessieren sich nur für Sicherheiten, weiteren reicht es zu wissen, dass der Antragsteller in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis steht. Allerdings benötigen manche die gesamte Palette und andere lassen sich trotz hohem Risiko auf ein Darlehen ein. Dies geht dann zu Lasten des Kunden, der hohe Zinsen zu zahlen hat.
5

Vertragsabschluss

Ein Darlehensvertrag kann auch bei einem Kredit mit Sofortzusage nur schriftlich abgeschlossen werden. Die Bank sendet nun die Unterlagen zu, die dann ausgefüllt wieder zurück geschickt werden müssen. Erst kann das Geld auf das Konto überwiesen werden.
6

Weiterführende Links

Tipps und Hinweise

  • Bei einem Kredit mit Sofortzusage wird die Bearbeitungszeit verkürzt, aber nicht völlig aufgehoben
  • Trotz des Namens kann es eine Weile dauern, bis das Geld den Kunden erreicht
  • Die Sofortzusage kann, muss aber noch keine konkreten Angaben zu den Konditionen enthalten
Schwierigkeitsgrad:  

3 Meinungen

  1. Ich kann an dieser Stelle auch nur warnen. Oft sind das nur Lockangebote hinter denen sich dann doch schlechtere Konditionen verbergen. Sollte man wirklich nur nach gründlicher Überprüfung machen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.