Kreatin im Bodybuilding, Muskelwachstum mit Kreatin

Kreatin Muskelaufbau

Ein Mensch hat einen Tagesbedarf von ca. 2g an Kreatin. Kreatin kommt v.a. in Fisch oder Fleisch vor, wird bei Vegetariern aber vermehrt endogen synthetisiert, sodass auch diese im Normalfall keine Mangelerscheinung aufweisen. Kreatin wird im Körper bei sportlicher Betätigung benötigt. Ist der Vorrat an Kreatin erschöpft, gewinnt der Muskel seine Energie aus Fetten und Kohlehydraten. Der Kreatinspeicher kann durch Zuführung von synthetischem Kreatin erhöht werden. Daher kommt Kreatin im Bodybuilding eine wichtige Rolle zu.

Kreatin Kapseln

Bodybuilder führen oftmals sogenannte Kreatinkuren durch. Dabei werden für ca. 3-7 Tage ca. 20 g Kreatin pro Tag zugeführt. Im Anschluss werden nur noch 2-5 g Kreatin pro Tag eingenommen. Die menschlichen Muskeln können nur 6 Wochen lang hohe Kreatindosen speichern. Daher sollten Sportler die Zufuhr von Kreatin im Bodybuilding nach ca. 6 Wochen für ca. 3 Wochen unterbrechen. Anschließend kann mit einer erneuten Kur von Kreatin im Bodybuilding begonnen werden.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.