Just-in-HSV: Der Albtraum geht weiter!

Dies war aber nicht die Ursache für die Niederlage. Der HSV spielte einfach durchgehend ideenlos und wurde für seine Passivität bestraft. In einem insgesamt mehr als langweiligen Spiel ging Moskau in der 60. Minute durch einen Kopfball von Dudu(ja, sie haben richtig gelesen) in Führung. Sanogo pennte nach Carvalhos Ecke ordentlich und sprang am Ball vorbei. Dudu brauchte nur noch einnicken.

Eigentlich kann ich dieses Gähner-Spiel auch so schildern:

  • – Mannschaften laufen zur Champions League Musik ein
  • – Schiri pfeift an
  • – Wächter pariert einmal glänzend
  • – Nichts passiert mehr
  • – Schiri pfeift die erste Halbzeit endlich ab
  • – Ich hole mir ein Bier und gönne mir ne Pizza. Frustbewältigung!
  • – Schiri pfeift zweite Halbzeit an
  • – Ecke: Moskau
  • – Ich hab schon so ein Gefühl…
  • – Nach Ecke: Tor Moskau
  • – weiterer Verlauf: langweilig!
  • – 80. Minute und selbes Spiel wie immer: HSV schnallt die Lage und macht Druck
  • – 85. Minute: Lauth holt zum „brutalen" Ellbogencheck aus: Rot! „Verdient"!
  • – Lauth holt sich nach den Katastrophen-Wochen eine Überweisung für`n Therapeuten
  • – Schiri pfeift ab. HSV ist so gut wie raus!

Das war es! Und nun fahre ich am Samstag für 35 Euro mit dem HSV-Fan-Bus inkl. Ticket nach Frankfurt und hoffe, dass es endlich besser wird. Ich kann bald nämlich nicht mehr. Ich leide wie ein Schwein auf der Schlachtbank. Lieber Gott, mach dass es endlich wieder besser wird! Der Dolli hat es doch verdient, oder?

2 Meinungen

  1. premiere? – wer baucht das noch :-)habe das spiel erstmalig im internet über einen chinesischen server mit chinesischem kommentar gesehen. der reporter war wohl HSV fan, da bei jeder angeblichen halbchance der stark schwächelnden rothosen ein lautes kauderwelsch zu vernehmen war.die qualität ließ zwar noch etwas zu wünschen übrig, aber wenigstens musste man die schlaumeier auf bezahlTV nicht wegen ihrer wertlosen stellungnahmen hassen lernen. im gegensatz zum team der HSV …keine ideen, kein spiel nach vorn, keine ahnung, wo der mitspieler steht oder hinläuft … kurz: kein team!ok, da sind ein paar leistungsträger verletzt (oder verkauft worden) und so richtige knaller (außer sorin) sind auch nicht gekommen (bubakar ist zwar schön anzusehen am ball, aber topstürmer???) und nun sitzt man vor dem scherbenhaufen und so ein typ wie basti reinhardt muss die kohlen als leistungsträger aus dem feuer holen (siehe werder). das ist eindeutigbielefeldniveau: zum glück stehen die noch schlechter in der tabelle, aber das kann sich ja auch bald ändern.

  2. sn – kannst du mir den chinesischen link geben?

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.