Hey Joe – Jimi Hendrix

"Heute vor 36 Jahren starb Jimi Hendrix." schreibt Semmel und postet ein Schwarz-Weiß-Bild von seinem Idol. Da die Musik und die Art seine Gitarre virtuos zu beherrschen noch heute als Ausdruck für höchste Qualität und Genialität gelten, habe ich mal ein wenig im Netz herumgesurft. Doch leider konnte ich keine aktuelle Radiosendung oder einen Internetstream mit Musik von Hendrix ausfindig machen. Dafür bin ich beim Lesen auf diversen Webseiten auf bekannte Details gestoßen, wie die zu seinen noch immer widersprüchlichen Todesumständen (wie für ein Rockgenie üblich) im jungen Alter von 27 Jahren. Daneben gibt es natürlich viel Tratsch und Klatsch und erstmals Gelesenes, wie z.B. Auszüge aus den Original-FBI-Akten von Jimi Hendrix, die bis heute aus Gründen der 'nationalen Sicherheit' nicht vollständig freigegeben sind. Einen guten Einstieg zum Einlesen und Weiterklicken bieten u.a. die Seiten:
wikipedia: Jimi Hendrix
– FBI-Akten (Kopien in Auszügen als pdf-Dateien)
– www.jimi-hendrix.com

Im Plattenschrank wartet noch ein kleines Schätzchen, eine Hendrix-LP, die ich in sehr jungen Jahren sehr günstig erwarb und für die sich ein glühender Jimi-Verehrer schon mehr als einmal interessierte. So bekomme ich wenigstens doch noch was vom Genie um die Ohren, allen anderen kann ich immerhin einen Blick ins YouTube-Archiv empfehlen, da finden sich unter "Jimi Hendrix" von 'Voodo Child' bis zum Klassiker 'Hey Joe' einige Schätze.

3 Meinungen

  1. Jimi hatte einfach eine unnachahmliche Art die Gitarre singen zu lassen. So viele Klangfarben fast gleichzeitig. Ein wunderbares Talent an diesem Instrument, wie es kein zweites geben wird. Sein früher Tod machte ihn natürlich nur noch mehr unsterblich. Denn neben seinem Talent hattbe er die Ausstrahlung die nur die ganz Großen haben. Jimi wird ewig leben!

  2. Hendrix ist zwar Tod, doch seine Musik wird ewig leben. So wie die vieler anderer Helden der Musikgeschichte. Der Zauber der Musik: Etwas unsterbliches zu hinterlassen.

  3. White Stripes, genauso wenn nicht besser? Als Rentner kann ich das beurteilen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.