Hamburg Dungeon – Gruseln in der Altstadt

Der Hamburg Dungeon am Sandtorhafen mitten in der Altstadt verspricht Schockerlebnisse und einen gewissen Gruselfaktor, wobei man ganz klar sagen muss, dass es sich nicht um eine schnöde „Geisterbahn“ handelt. Hier soll man schockiert sein, Angst verspüren und – ja man soll sich natürlich auch Gruseln, aber irgendwie werden solche Gefühle im Hamburg Dungeon auf eine ganz neue Stufe gebracht.

Erlebnisse im Hamburg Dungeon

Im Hamburg Dungeon, der ganz in der Nähe des Miniatur Wunderlands liegt, kann man alles erleben, was Hamburg in den vergangenen Jahrhunderten verängstigte und schockierte. Hier werden Legenden wie die Hinrichtung des Seefahrers Klaus Störtebecker nacherzählt, die – wie man vielleicht weiß – nicht gerade schön anzusehen war, denn dem Piraten wurde vor den Augen seiner Mannschaft der Kopf abgeschlagen. Wer die Geschichte näher kennt weiß auch, dass Störtebecker mit abgeschlagenem Kopf an seiner Mannschaft vorbeilief, um so viele wie möglich vor der eigenen Hinrichtung zu bewahren.

Im Hamburg Dungeon wird, als wäre allein der Anblick dieses Schauspiels nicht schon gruselig genug, der Zuschauer in das Spiel einbezogen. Man ist ein Teil der Mannschaft und wird so noch tiefer in die Atmosphäre hineingezogen. Das ist aber noch nicht alles: Auf ähnlich spektakuläre Art und Weise kann man im Hamburg Dungeon den Großbrand von Hamburg (1842) noch einmal Revue passieren lassen. Darüber hinaus werden auch andere Katastrophen wie die Pest (1713) und die Sturmflut aus dem Jahre 1717 thematisiert.

Tickets und Preise des Hamburg Dungeons

Tickets für den Hamburg Dungeon sollte man am besten im Internet vorbestellen, denn dann muss man im Zweifel nicht in der langen Schlange warten und kann sogar noch etwas sparen. Ein Erwachsener bezahlt vormittags 18, 95 Euro Eintritt, am Nachmittag ab 15 Uhr vergünstigt sich das Ticket auf 13,95 Euro. Kinder, Studenten und Rentner erhalten Ermäßigungen.

Weitere Infos zu den Preisen hier.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.