Haartrends für den Herbst

Ob komplett gefärbt, gesträhnt oder getönt: Den eigenen Look mit einer schönen Haarfarbe in Szene zu setzen ist in der Herbstsaison so gefragt wie sonst nicht. Kein Wunder, denn es ist der einfachste und schnellste Weg, seinen Typ zu unterstreichen oder ihn zu verändern. Die Farbauswahl in den Regalen oder beim Friseur scheint schier unendlich zu sein. In dieser Saison liegen kräftigere, leuchtende Rottöne und warme Braun-Nuancen im Trend.

Rottöne

Rot, röter, Dunkelrot! Ob edles Mahagoni oder geheimnisvolles Burgunderrot – dunkelrote Töne stehen in diesem Herbst ganz oben auf der Farbliste. Und dank der vielen unterschiedlichen Mischungen gibt es für jeden Hautton das passende Rot.

Brauntöne

Von hellem Bernstein bis zu Zartbitter-Schokolade – die Palette der Braun-Nuancen ist groß. Braun ist die Haarfarbe mit dem größten Schmeichelfaktor für den Teint. Dieses Jahr lieben wir vor allem warme Töne wie Karamell, Haselnuss oder Nougat. Frauen mit sehr hellem Hautton sind mit Braun-Nuancen ohne goldene oder rötliche Reflexe, wie Schokobraun oder Dunkelbraun, gut beraten. Frauen mit getöntem Teint sollten zu Brauntönen mit Gold- oder Kupferstich greifen, denn sie harmonieren mit dem warmen Hautton am besten.

Wird der Schopf komplett, monochrom, gefärbt, wirkt das Ergebnis schön kräftig. Dies ist bei feinen Haaren sehr zu empfehlen, denn es lässt die Haare viel voluminöser wirken. Wer es lebendiger mag, wählt eine Farbtechnik, bei der mehrfarbig gearbeitet wird.

Brauntöne können aber schnell auch hart wirken. Hier schaffen helle Strähnchen Abhilfe, vor allem wenn sie gekonnt in Gesichtsnähe platziert sind. Sie lockern auf und machen das Braun weicher. Wer richtig blond ist und keinen radikalen Wechsel möchte, kann sich vom Friseur feine Low-Lights in mehreren Braun-Nuancen zwischen die hellen Haare setzen lassen.

Foto: Thinkstockphotos, 178057469, iStock, puhhha

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.